Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Bierbrauen im Wohnzimmer: Neue Geschäfte mit uralten Rechten

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 30.09.2015

Für eine Zoiglbrauerei ist auch im kleinsten Wirtshauskeller Platz. In der nördlichen Oberpfalz nutzen mittlerweile wieder 20 Wirte das verbriefte Recht, eigenes Bier zu brauen. Foto: obx-news
(lifePR) (Windischeschenbach - obx, ) Mittelalterlich gebrautes Zoiglbier entwickelt sich in der nördlichen Oberpfalz immer mehr zum Renner bei Einheimischen und Touristen.

Kühl und naturtrüb schäumt der „Zoigl“ im Glaskrug. Für Bierliebhaber ist die mittelalterliche Spezialität aus der nördlichen Oberpfalz eine neue Offenbarung: Immer mehr Einheimische und Touristen entdecken die gemütliche Wirtsstube im Wohnzimmer – ein Brauch, der um die Jahrhundertwende beinah ausgestorben war, in den letzten Jahren aber zum Renner bei den Urlaubsgästen und zum Renommee der ganzen Region zwischen Cham und Bayreuth, Neumarkt und Mitterteich geworden ist. Kenner der „Zoiglszene“ schätzen, dass heute mindestens doppelt so viele Hektoliter des natürtrüben Gerstensafts gebraut werden als noch vor fünf Jahren. Bei genauen Zahlen aber halten sich die Hobby-Braumeister bedeckt – schließlich, so vermuten sie, liest das Finanzamt mit.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvUNSERE BESTEN ...

Die besten Wildrezepte von empfehlenswerten Gastgebern

Die besten Wildrezepte von empfehlenswerten Gastgebern bei Topfgucker-TV

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz