Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Bierkräuter- Marinade für Schweinefleisch

Bierkräutermarinade

 

Die frischen Kräuter passen perfekt zum Schweinenackensteak und geben einen charakteristischen Geschmack. Wichtig ist, dass das Bier gekocht und einreduziert wird, bevor die weiteren Zutaten wie, Öl, Senf und die frisch geschnittenen Kräuter dazugegeben werden. Bevor dann das Fleisch eingelegt wird, muss die Marinade abgekühlt sein. Mindestens 5h sollten die Nackensteaks marinieren. Dann geht´s ab auf den Grill. Viel Freude und guten Appetit!

 

Chefkoch & Inhaber Matthias Menz im Restaurant Dresdner Aussicht (2014)

Zutaten & Zubereitung:


Kräuter - Biermarinade für 1 kg Nackensteak
200 ml Bier
100 ml Olivenöl
1 EL Senf
Frische Kräuter
  Basilikum
  Thymian
  Rosmarin
  Salbei
  Salz / Pfeffer
 
Zubereitung:

Bier ca. 5 Minuten einköcheln lassen, dann alle Zutaten zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Danach pürieren und erkalten lassen.

Zuletzt diem Nackensteaks marinieren und kalt stellen ( min. 5 h)

 
Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: .A.
 

Topfgucker.tvRESTAURANTS FINDEN

Kulinarische Weltreise

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Weltreise durch Deutschland mit Topfgucker-TV! | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvREISE TIPP

Geführte Gourmet-Tour durch Istrien

Geführte Gourmet-Tour durch Istrien | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvMIT MACHEN

Wir suchen das beliebteste Rezept und den beliebtesten Gastgeber

Wir suchen das beliebteste Rezept und den beliebtesten Gastgeber  | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvMITGLIED WERDEN

Registrieren Sie sich als Mitglied auf unserer Website und werden Sie Teil unserer Community

Kontakt

Impressum

Datenschutz