Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Birnen-Kokos-Süppchen mit Garnele | Rezeptempfehlung Topfgucker-TV

Birnen-Kokos-Süppchen mit Garnele | Rezeptempfehlung Topfgucker-TV

Birnen-Kokos-Süppchen mit Garnele | Rezeptempfehlung Topfgucker-TV
Ein aromatisches Süppchen ...

 

Fragen an den Koch:

Koch: Neo

Zutaten für 4 Portionen:

1 Garnele
1 Ei
200 ml Kokosmilch
1 Birne
2 kleine Möhren, längs geschnitten
4 - 5 Halme Schnittlauch
2 Halme Zitronengras
  Rosmarin
  Zitronengras
  Thymian
  etwas Mehl bei Bedarf
  Salz / Pfeffer
 
 
Zubereitung:

Die Kokosmilch mit der zerkleinerten Birne zum Kochen bringen. Dazu das Zitronengras (vorher andrücken) dazu geben. Anschließend die Suppe Durchsieben und Pürieren. Die Garnele in Öl und  Butter mit den Kräutern von beiden Seiten kurz braten. Zum Abschluss mit Salz und Pfeffer würzen. Nun das Ei verrühren und einen Teil, gemeinsam mit den Möhren, Lauch und der ausgelösten Garnele in einen Mixer geben und zerkleinern. Wenn die Masse zu flüssig ist mit etwas Mehl andicken und löffelweise in die kochende Kokossuppe geben (kleine Nockerln). Alles kurz Aufköcheln lassen und heiß servieren. Mit Zitronengras und frischen Kerbel dekorieren.

Arbeitszeit: 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: mittel / Brennwert 100 g:  79,9 kcal / 334.53 kJ

Topfgucker.tvNEUESTES VIDEO

"Hausgeräucherte Entenbrust mit geschmortem Salat von Chicoree und Radicchio"

Aktuelle Empfehlung unserer Rezeptdatenbank. Jetzt kostenlos registrieren!

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Gastgeber News | Trends

Lukas Nagl im hauseigenen Kräutergarten, 3 Gault-Millau-Hauben für das Restaurant Bootshaus im Genießer-Seehotel Mehr lesen ...

Der Besondere Laden & Café

Der Besondere Laden & Café

Nehmen Sie sich Zeit, genießen und erleben Sie Produkte und Ihre Produzenten im Topfgucker-Laden, dem neuen Anlaufpunkt für Genussfreunde in Dresden-Blasewitz.

Kontakt

Impressum

Datenschutz