Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Blu Mare – neues Boutiquehotel in Traumlage an Istriens Adria

 Blu Mare Hotel Restaurant Porporela

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 02.07.2024

Blu Mare – neues Boutiquehotel in Traumlage an Istriens Adria

Mehr Pole-Position für den Sonnenuntergang geht nicht: Und das sogar vom Bett aus. Von jedem der 27 Zimmer und Suiten des neu eröffneten Boutiquehotels Blu Mare eröffnet sich der Blick direkt auf das nur wenige Meter entfernte Meer. Mit origineller Regionalküche weiß auch Küchenchef Stefano Cosattini im Restaurant Porporela zu überzeugen.

 

Blu Mare Hotel in Novigrad

©Blu Mare

Die Lage könnte nicht spektakulärer sein: An der Südspitze der autofreien Altstadt-Halbinsel des romantischen Fischerstädtchen Novigrad, angelehnt an die mittelalterlichen Mauern, hat sich das neue Boutiquehotel Blu Mare eingenistet. Weite offene Fensterfronten sowie modernes Design holen die Adria buchstäblich ins Haus und machen jedes der 23 Mare-Zimmer und vier Suiten zur Aussichtsbühne mit Wow-Effekt. Und das nicht nur bei den legendären Sonnenuntergängen, für die Novigrad berühmt ist.

 

 Blu Mare Hotel Zimmer

Foto: Günter Standl



Mediterrane Pastellfarben, feinste Stoffe und behaglicher Luxus im Detail prägen das von der schweizer Hotel Gruppe „Cachet Hotel Collection“ (vier Hotels in der Schweiz und das erste in Kroatien) konzipierte Interieur. Ultimatives Wohn-Highlight ist die auch für Gäste buchbare Owner-Suite mit Fahrstuhl bis ins Penthouse, das zudem eine weitläufige Terrasse birgt. Sie dient an stimmungsvollen Abenden fallweise als Champagner-Sunset-Pop-Up-Bar.

 

 Blu Mare Hotel Restaurant Porporela Blu Mare Hotel

Foto: Günter Standl



Kulinarisches Aushängeschild des Boutiquehotels Blu Mare ist das Restaurant Porporela, das auswärtigen Besuchern für Frühstück (7-11), Lunch (12-17) und Dinner (7-23) ebenso zur Verfügung steht wie die loungige Wein- und Cocktailbar.

 

Paccheri mit Tomatensauce und Burrata

Foto: Günter Standl


Küchenchef Stefano Cosattini hat seine Küche mit einer sehr eigenständigen Handschrift schon vom Start weg höchst erfolgreich positioniert: Im Mittelpunkt steht der regionale Produktereichtum der Adria-Halbinsel, sowohl aus dem Hinterland wie auch aus dem Meer. Die Gerichte sind durchwegs bodenständig, aber mit Raffinesse und Esprit und immer auf den ursprünglichen Geschmack fokussiert. Ergänzend dazu präsentiert die Weinkarte eine spannende Bandbreite der mittlerweile auch international hoch geschätzten, jungen Weinszene aus Istrien und ganz Kroatien.

Zum Relaxen stehen Sauna, Dampfbad und Gym bereit, wer kreatives Umfeld für Meetings sucht, nutzt den High-Tech-Seminarraum. Wesentlich romantischer ist es freilich, das gesamte Blu Mare für Hochzeiten oder Feste zu mieten.

Das Boutiquehotel Blu Mare liegt in der autofreien Fußgängerzone von Novigrad, Parkplätze (mit Golfcar-Shuttle) stehen am Ortsrand zur Verfügung.

 

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Restaurant MONTE Familie DEKIC von li.: Tjitske, Ilja, Danijel, Simon

Agli Amici Rovinj mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichnet | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvBUCHTIPP

Sora Lella lebt in ihren Rezepten weiter

Sora Lella lebt in ihren Rezepten weiter | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvERFRISCHENDES

Vegane Eiskreationen selbst gemacht!

Entdeckt Sommergenuss ohne Kompromisse mit erfrischenden Rezepten von empfehlenswerten Gastgebern! Hier klicken

 

Topfgucker.tvRESTAURANTS FINDEN

Kulinarische Weltreise

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Weltreise durch Deutschland mit Topfgucker-TV! | Mehr erfahren...

Kontakt

Impressum

Datenschutz