Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Cannelloni von Langburkersdorfer Saibling (Auskopplung)

Gastgeber: Schmidt’s Restaurant & Gourmetcatering

   zu den Videorezeptkarten  

Cannelloni von Langburkersdorfer Saibling (Auskopplung)

Cannelloni von Langburkersdorfer Saibling & Kräuterseitling mit Zitronenconfit und Avocado – crème brûlée
Statt Saibling kann man auch Forelle nehmen.

 

Chefkoch Olaf Kranz

Chefkoch: Olaf Kranz

Zutaten für 4 Personen Cannelloni:
2 Stck. große Kräuterseitlinge
200 g Saiblingsfilet
50 ml Sahne
  Limette
  Knoblauch
  Butter
  Salz, Pfeffer
  Thymian
  Olivenöl
 
Zubereitung:
Die Kräuterseitlinge mit der Aufschnittmaschine sehr dünn schneiden. In einem Sieb über dem Wasserdampf hängen lassen, um sie biegsamer zu machen. Den Saibling filetieren und entgräten. Anschließend zusammen mit der Sahne in der Küchenmaschine zu einer glatten Farce mixen. Mit Limettenabrieb, Knoblauch und Gewürzen abschmecken. Die Pilzscheiben portionsweise nebeneinander aufreihen und die Farce mit einem Spritzbeutel auftragen. Die Pilze zu einem Cannelloni rollen und kalt stellen. Die Cannelloni bei wenig Temperatur in Olivenöl und Butter mit ein wenig Thymian anbraten, wenden und ziehen lassen.
 
Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: mittel / Brennwert 100 g: o.A.
 
 

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Topfgucker.tvMIT MACHEN

Rezepte Deiner Kindheit

Sie beherrschen noch die Zubereitung traditioneller Rezepte aus Ihrer Kindheit? Dann machen Sie mit! Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvFACHKRÄFTE GESUCHT

Sie suchen Personal in der Gastronomie & Hotellerie? Wir bieten Ihnen professionelle Jobvideos und deren Verbreitung in Ihrer Zielgruppe | Mehr erfahren ...

Kontakt

Impressum

Datenschutz