Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Das Restaurant Broeding wird 25 Jahre

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 11.05.2015

(PREGAS) Mit viel Begeisterung und Idealismus wurde das BROEDING als siebenköpfiges Gastronomiekollektiv vor 25 Jahren gegründet. Auch wenn sich die Betriebsform seither geändert hat, sind der respektvolle Umgang im Team und die gemeinsame Leidenschaft für das ehrliche Produkt geblieben. Heute wird das Restaurant von Gottfried Wallisch und Manuel Reheis geführt. Die beiden Weinliebhaber, mit einer großen Leidenschaft für gutes Essen, servieren seit 1990 ausschließlich ein täglich wechselndes 6-Gang Menü. Bodenständige Klassiker werden raffiniert interpretiert, neue Geschmackserlebnisse komponiert. Ergänzt wird das Menü mit der passenden glasweisen Weinbegleitung. Dabei konzentriert man sich auf österreichische Weine. Neben Tropfen von berühmten Winzern kommen aber auch gerne ausgefallenere Geheimtipps und Raritäten ins Glas. So wundert es nicht, dass das Restaurant Broeding heute zu der kulinarischen Spitzenklasse in München gehört. Die Gäste danken es, indem sie das BROEDING 2014 bei Trip Advisor unter die fünf beliebtesten Restaurants Deutschlands gewählt haben. 

Für die Jubiläumsfeier ist einiges geplant und somit steht jeden Monat ein besonderes kulinarisches Highlight im Programm.

Im März stand das „All Time Favourite Menü“ auf dem Tisch. Dafür wurden aus den Menüs der letzten 25 Jahre die persönlichen Lieblinge des Teams gesichtet. Herausgekommen war eine Zusammenstellung, die sich schmecken lassen konnte. Der April war für den Nachwuchs reserviert. Manuel Reheis kochte im Kinderkochkurs eine Woche täglich jeweils mit acht Kindern im Alter von 6 - 16 Jahren. Der Kurs war restlos ausgebucht und die Kinder mit großer Freude dabei.

Ziel der 25 Jahre Aktivitäten ist es, dem Gast viele Einblicke hinter die Kulissen zu geben. “Das BROEDING wäre nichts ohne die Menschen, die mit großer Hingabe dafür sorgen, dass das Wort Lebensmittel nicht zur Worthülse verkommt", sagt Chefkoch Manuel Reheis. In dem „Lieferantenmenü Eier, Fisch und Wild“ im Mai werden drei Persönlichkeiten vorgestellt, die das Restaurant seit Jahren mit besten Produkten beliefern. So treffen Klaus Mair vom Lothof und Fischer Sebald, beide vom Starnberger See, auf Jäger Kiefer vom Revier Schloss Neuschwanstein. Mit einem Sommerfest im Juni wird richtig gefeiert, bevor dann im Juli Manfred Tement zum Winzermenü zu Besuch kommt. Kaum ein anderer Name ist so eng mit dem Aufstieg der Weinbauregion Südsteiermark verknüpft. Im August gibt es mit dem Nostalgiemenü nahezu das gleich Essen wie am ersten Öffnungstag. Und auch im September wird es spannend, denn da es heißt  Rollentausch. Dann kocht der Service und die Küche bedient. Koch sucht Flasche? Und Service sucht Messer? Lassen wir uns überraschen, was herauskommt, wenn das Personal für einen Abend die Rollen vertauscht. Im Oktober kommen der Lammbaron Franz-Josef Riederer Freiherr von Paar zusammen mit dem Metzgermeister Franz Graf, auch bekannt als Fleisch-Reife-Genie, zum zweiten Lieferantenmenü ins Restaurant. Ohne Trüffel gäbe es das BROEDING gar nicht. Warum? Das erfahren die Gäste in der Trüffelwoche im November. Als Weihnachtsgeschenk bietet die angeschlossene Weinhandlung 15 ganz besondere Weine zu attraktiven Konditionen an.  

Weitere Informationen auf www.broeding.de


Pressekontakt:
Bettina Hofmann
KOMMUNIKATION
Herschinger Strasse 1
81377 München
Mobil: +49 (0)157 71468974
E-Mail: info@bettinahofmann.de
www.bettinahofmann.de

Topfgucker.tvNEUESTES VIDEO

"Hausgeräucherte Entenbrust mit geschmortem Salat von Chicoree und Radicchio"

Aktuelle Empfehlung unserer Rezeptdatenbank. Jetzt kostenlos registrieren!

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Gastgeber News | Trends

Lukas Nagl im hauseigenen Kräutergarten, 3 Gault-Millau-Hauben für das Restaurant Bootshaus im Genießer-Seehotel Mehr lesen ...

Der Besondere Laden & Café

Der Besondere Laden & Café

Nehmen Sie sich Zeit, genießen und erleben Sie Produkte und Ihre Produzenten im Topfgucker-Laden, dem neuen Anlaufpunkt für Genussfreunde in Dresden-Blasewitz.

Kontakt

Impressum

Datenschutz