Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Original Dresdner Eierschecke

Original Dresdner Eierschecke

Dresdner Eierschecke
 
Sächsisch, köstlich gut ...

 

Jolanta Lehmann 

Hobbyköchin: Jolanta Lehmann

Zutaten für einen Kuchen:

1. Schicht / Scheckenboden


150 g Mehl
50 g Butter
75 g Zucker
1 Ei
1/2 Päckchen  Backpulver
1 Prise Salz
 
Zubereitung:

Alle Zutaten mit Knetwedel eines elektrischen Rührmixgerätes verrühren,
bis diese eine körnige Beschaffenheit erhalten. Danach alles kurz durch-
kneten und auf den zuvor eingefetteten Boden der Springform geben,
sowie von der Mitte aus, andrückend verteilen inkl. der Ausformung eines
kleinen Randes.

 

Zutaten:

 2. Schicht / Quarkmasse

750 g Quark
1/2 gekochter Pudding erkaltet
150 g Zucker
1 Eigelb
2 EL Kartoffelmehl
1 Prise Salz
Saft einer halben Zitrone
 
Zubereitung:

Alle Zutaten mit einem elektrischen Rührmixgerät ca. 2 Minuten mit Mix-
stäben verrühren, bis die Quarkmasse cremig ist.  Danach bei Bedarf
Rosinen unterheben und die Quarkmasse über den Kuchenboden in
der Springform flächig verteilen.

 

Zutaten:

3.  Schicht / Gusse


125 g Butter
1/2 gekochter Pudding, erkaltet
100 g Puderzucker
3 Eigelb
2 EL Kartoffelmehl
1 EL Vanillezucker

 

Zubereitung:

Alle Zutaten mit einem elektrischen Rührmixgerät ca. 2 Minuten mit Mix-
mixen, bis die Masse cremförmig ist.

 

Eiweis
Prise Salz

Eiweiß mit einem elektrischen Rührmixgerät ca. 3 Minuten mit Mixstäben
schlagen, bis es fest wird und schnittfähig ist. Dabei Prise Salz zugeben.
Das steif geschlagene Eiweiß unter die Masse heben und als letzte Schicht
in die Springform füllen.


Alle Zutaten mit Knetwedel eines elektrischen Rührmixgerätes verrühren,
bis diese eine körnige Beschaffenheit erhalten. Danach alles kurz durch-
kneten und auf den zuvor eingefetteten Boden der Springform geben,
sowie von der Mitte aus, andrückend verteilen inkl. der Ausformung eines
kleinen Randes.

 
Backzeit: ca. 60 Minuten bei 170°C Ober- und Unterhitze
Arbeitszeit: ca. 60 Min. / Schwierigkeitsgrad: mittell / Brennwert 100 g: 368 kcal / 1616.10 kJ

Gastgeber

Jolanta - Dresden Guide

Jolanta - Dresden Guide

Jolanta Lehman In familiären polnisch – deutschen Wurzeln begründet, wurde ich von zwei Nationen und deren Menschen ..

Topfgucker.tvDEMNÄCHST

"Eine süße Verführung für zu Hause"

"Eine süße Verführung für zu Hause" von Meisterkoch Frank Schreiber. Hier die Rezept-Staffel auf einem Blick

 

Topfgucker.tvUNSERE BESTEN ...

Die besten Rezepte zu den Festtagen

Die besten Rezepte zu den Festtagen von empfohlenen Gastgebern und Köchen bei Topfgucker-TV

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz