Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Eine zuckersüße Erfolgsstory

Eine zuckersüße Erfolgsstory Foto:Topfgucker-TV

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 31.03.2016

Eine Passauerin hat bei einer Indonesienreise einen "süßen Schatz" gefunden, mit dem sie nun Deutschlands Haushalte erobert und gleichzeitig den Bauern auf Java hilft.

 

Passau (obx) - In den Reformhäusern der Republik gilt er als neuer Star unter den Süßungsmitteln: Zucker, der aus dem Blütennektar wilder Kokospalmen gewonnen wird. Kennern zufolge schmeichelt er dem Gaumen mit Aromen nach Malz, Karamell und Vanille. Ernährungsphysiologisch punktet er ebenfalls, weil er reich an Eisen, Zink und Kalium sowie 16 unterschiedlichen Aminosäuren ist. Da Kokosblütenzucker den Blutzuckerspiegel nur sehr langsam ansteigen lässt, gilt er zudem für Diabetiker und Ernährungsbewusste als Alternative zu anderen Zuckeraustauschstoffen. Eine Passauerin will mit ihrem Projekt Janur (übersetzt: das Palmblatt) dazu beitragen, Kokosblütenzucker hierzulande populär zu machen. Gleichzeitig will die Unternehmerin Vivien Vogt eine 18.000 Kilometer lange Brücke der Freundschaft zwischen Deutschland und dem fernen Asien schlagen: Sie importiert die süße Kostbarkeit direkt von einer Familienkooperation auf der indonesischen Insel Java - und findet mit ihrer Idee eine immer größere Fangemeinde, auch weil sie sich dem fairen Handel verschrieben hat.

Topfgucker.tvWELTREISE

Kulinarische Weltreise

Sie sind Gastgeber und haben Interesse ein landestypisches Gericht und Ihr Restaurant vorzustellen? | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvEVENT

Bubbly Beats – Champagner-Festival im Falkensteiner Schlosshotel Velden

Bubbly Beats – Champagner-Festival im Falkensteiner Schlosshotel Velden | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Taco-Stehimbiss erhält Michelin-Stern

Taco-Stehimbiss erhält Michelin-Stern  | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvNEWS ABONNIEREN

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Kontakt

Impressum

Datenschutz