Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Gefüllte Ente nach Art des Hauses | Topfgucker-TV

Gefüllte Ente nach Art des Hauses | Rezeptempfehlung zu Weihnachten und an Festtagen Topfgucker-TV

Warnung, nur für Experten! Gefüllter Entenbraten, aber ohne Knochen | Festtagsgericht | Preisfrage
 
iese spezielle Zubereitung der Ente war eine beliebte Prüfungsaufgabe für Kochlehrlinge, wie auch 1975 zu der Kochprüfung von Frank Gliemann. Doch was ist das Schwierige und gleichzeitig so Besondere an diesem Rezept? Sehen Sie es selber! Unser TV Chefkoch Frank Gliemann, Inhaber vom Gasthaus & Hotel "Zur Linde" Freital, zeigt Ihnen seine "Gefüllte Ente nach Art des Hauses". Fakt ist, dass Sie mit diesem Gericht, besonders an den Festtagen, Ihre Gäste überraschen werden!
 
 
 
Zutaten:
 
-  1 Ente 1,8 - 2 kg
-  Hackmasse gemischt: 0,8 kg
-  2 Eier
-  geriebene Semmel: 100 g
-  Küchensahne (ungeschlagene Schlagsahne): 100 ml
-  Gemüse nach eigenem Geschmack: 200 g
-  Zwiebel frisch 50 g
-  Kräuter, gehackt (Petersilie, Schnittlauch, oder mediterane Kräuter)
-  Gewürze (Salz, Pfeffer, gemahlenen Kümmel, Knoblauch)
-  Bratfett (z.Bsp Gänsefett)
-  Schuß Pernod (Anisschnaps)
 
Zubereitung:

Wie in der Topfguckersendung gezeigt, wird die Ente langsam von unten an der Wirbelsäule ausgelöst und dabei wie ein Handschuh umgestülpt. Wenn das Knochengerüst ( Karkasse ) vollständig entfernt ist, werden noch die Beinknochen ausgestoßen und anschließend die Ente wieder zurück gestülpt.Die Knochen können Sie gerne mit in die Bratpfanne geben, um möglichst viel Soße zu gewinnen.  Anschließend werden alle beschriebenen Zutaten für die Hackmasse zu einem Teig verarbeitet und damit die Ente gefüllt. Die Öffnung der Ente wird nun mit einem Zwirn zugenäht. Inzwischen wurde der Herd vorgeheizt und die Ente wird bei 180 °C ca 90 min in der Pfanne gebraten. Zwischenzeitlich immer mal etwas Wasser über die Ente gießen um eine schöne gleichmäßige Kruste zu erzielen.

Zum fertigen Braten passen am Besten Rotkraut und Klöße. Freuen Sie sich auf die überraschten Gesichter Ihrer Gäste, wenn Sie am Tisch die Ente in Scheiben schneiden, denn wo sind die Knochen.

 

Hotel Empfehlungen

Hotel & Gasthaus "Zur Linde" Freital

Hotel & Gasthaus "Zur Linde" Freital

Hervorragende Küche in schönem Ambiente Unser Haus zählt zu den kinderfreundlichsten Restaurants von Dresden und Umg ..

Topfgucker.tvRESTAURANTS FINDEN

Kulinarische Weltreise

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Weltreise durch Deutschland mit Topfgucker-TV! | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvREISE TIPP

Geführte Gourmet-Tour durch Istrien

Geführte Gourmet-Tour durch Istrien | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvMIT MACHEN

Wir suchen das beliebteste Rezept und den beliebtesten Gastgeber

Wir suchen das beliebteste Rezept und den beliebtesten Gastgeber  | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvMITGLIED WERDEN

Registrieren Sie sich als Mitglied auf unserer Website und werden Sie Teil unserer Community

Kontakt

Impressum

Datenschutz