Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Genuss pur an der französischen Grenze

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 10.03.2015

In der Landeshauptstadt Saarbrücken residiert in der Mainzer Straße 10 das „Le noir Gourmet“, eine feine Adresse für Genießer – ein Haus, das kulinarische Highlights setzt und den
hohen und individuellen Ansprüchen seiner Gäste voll und ganz gerecht wird. Bereits 2007 gegründet, öffnete es nach gut zweimonatiger Renovierungsphase im August 2014 am neuen Standort unter dem Dach des Domicils Leidinger seine Türen. Das neue Lenoir bietet 30 Personen Platz, kann aber mit einer zusätzlichen Kapazität für 80 Gäste aufwarten und verfügt über einen Zen-Garten, deres möglich macht, auch im Freien zu speisen.
Dabei bilden Bar & Lounge, Bistro-Küche, Gourmet-Restaurant, Kochschule und das Hotel Leidinger eine Einheit. Dem Restaurant-Chef Jens Jakob gelingt es, mit seinem Team eine Symbiose von Geschmackserlebnis und Wohlbefinden in einer modernen, harmonischen Umgebung zu schaffen. Sein Team ist professionell geschult und hoch motiviert,
den Gast kulinarisch zu verwöhnen, der dieses am Ende widerspiegelt. Auch im Bistro wird dem Gast Spitzenküche für die Mittagszeit mit raffinierten, fein abgestimmten Gerichten sowie abends Feinschmecker-Küche in ungezwungener, gelockerter Atmosphäre garantiert. Gäste wählen stets aus frischen und ausgesuchten Produkten. Durch den exzellenten
Service und das unangestrengte Ambiente entsteht eine Harmonie, in der sich anspruchsvolle Gäste hervorragend aufgehoben fühlen.
Gleich, ob man sich für einen Besuch im Le noir Gourmet, im Bistro oder der Kochschule entscheidet, die Bar stellt das Entree dar und stimmt mit einem hausgemachten Cocktail oder
klassischen Aperitif auf ein kulinarisches Erlebnis der Extraklasse ein. Der Sommelier begleitet den Gast nach dem Aufenthalt an der Bar zum Tisch und vermittelt ihm schon auf dem
Weg dorthin mit herzlichen Worten, sich ganz auf die Küche und den Service einlassen zu können.
Die nicht zu eng platzierten Tische sind in weißem Leinen gedeckt und dezent geschmückt. Wechselnde Ausstellungen von Künstlern, wie z.B. derzeit Reso Patrick Jungfleisch
oder Sibrun Ölafsdötter bindet der Zwei-Sterne-Koch gerne in die Raumdekoration mit ein. Die Küche ist hinter einer großen Glassichtfront für den Gast gut einsehbar. Mit kleinen kulinarischen Grüßen – begleitet von leichtem Champagner – wird der erwartungsvolle Gast wunderbar auf eine sorglose aber erlebnisreiche Feinschmecker-Reise durch den Abend eingestimmt. Es ist angenehm, ab und an während des Gaumenschmauses zu den Akteuren hinter der Glasfront zu blicken, die ohne Hektik professionell und mit Fingerspitzengefühl leere Teller in wahre Kunstwerke für Auge und Gaumen verwandeln.

Unaufdringlich leitet Jens Jakob nebst Team sein offenes Reich und lässt farbenfrohe, essbare Stilleben entstehen. Zu wissen, dass Meisterköche am Werk sind, beflügelt die Neugierde auf kulinarischen Genuss und entzückt die Sinne. Die in sich stimmigen Menü-Gänge werden durch die Erfahrung des Sommeliers mit den entsprechenden Weinen vollendet abgerundet. Es ist ein höchst zufriedenstellendes Gefühl, kulinarisch so gut umsorgt zu werden, um sich intensiv seinen Liebsten, Partnern oder Gästen widmen zu können.

Küchenchef und Inhaber Jens Jacob vermittelt mit seiner Erfahrung, Kreativität und seinem ausgeprägten Sinn für das Feine gerne allen Interessierten persönlich die hohe Kunst des Kochens in seiner Kochschule. Seine ruhige, sympathische saarländische Lebensphilosophie lernt man dabei sofort schätzen. Es ist immer eine Reise wert, Jens Jakob als Kochkünstler und Mensch kennen zu lernen.

www.lenoir-restaurant.de

Bild und Textquelle: www.gourmetclassic.de

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz