Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Hokkaido-Kürbissuppe mit Jacobsmuschel- Lachstörtchen | Rezeptempfehlung Topfgucker-TV

Hokkaido-Kürbissuppe mit Jacobsmuscheltörtchen 

Chefkoch Claus Alboth; 2011 wurde er als "Aufsteiger des Jahres" im Gault Millau ausgezeichnet bis 2018 war er Geschäftsführer im Romantik Hotel Dorotheenhof Weimar.

Chefkoch Claus Alboth; 2011 wurde er als "Aufsteiger des Jahres" im Gault Millau ausgezeichnet bis 2018 war er Geschäftsführer im Romantik Hotel Dorotheenhof Weimar. 

Zutaten für 2 Portionen Kürbissuppe:

1/4 ca. 500 g Hokkaidokürbis (mittelgroß)
1/2 Zweibel (mittelgroß)
1 Pfefferschote (Kerne entfernen)
  Bratöl (z.B. Raps)
1/4 l Brühe
1/4 l Weißwein (alternativ Apfelsaft)
50 ml Sahne
100 ml Kokosmilch
1 TL (Orangen-) Curry
etwas Salz / Pfeffer
ein Spritzer Limonensaft
   
 
Zubereitung:

Den Kürbis mit Schale in grobe Würfel schneiden, die Zwiebel schälen, ebenso klein schneiden. Die Pfefferschote halbieren, die Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Rapsöl in einen Topf, darin als erstes die Zwieblen glasig anschwitzen. Nun die Kürbiswürfel, die Pfefferschote und den Curry dazugeben und kurz anschwitzen. Ablöschen mit einem Schuß Weißwein, Aufköcheln lassen und abschließend mit der Brühe aufgiessen, ca. 15 Min. köchln lassen. Anschließend pürieren und durch ein Sieb geben. Mit Sahne, Kokosmilch, einen Spritzer Limonensaft verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz aufkochen lassen und geschlagened Sahne darunter heben um eine Hautbildung zu vermeiden.

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig/ Brennwert 100 g: o.A.


Zutaten für 2 Portionen Suppeneinlage Jacobsmuschel- Lachstörtchen:

2 Jacobsmuscheln
100 g Lachsfilet
2 Streifen Zucchini (längs geschnitten)
100 ml Sahne
  Salz, Pfeffer
  grobes Meersalz
  Butter
 
Zubehör: 2 feuerfeste Ringe
 
Zubereitung:

Den Lachs klein schneiden, Salzen, Pfeffern und fein pürieren. Nun schluckweise Sahne dazugeben. Die Masse (Farce) in einen Spritzbeutel füllen. Die Ringe mit Butter von innen einreiben und jeweils ein den Zucchinstreifen von innen an die Wand kleben. Die Jacobsmuschel von unten reindrücken, mit grobem Meersalz bestreuen und mit der Farce auffüllen. Alles bei 200 °C für 10 Min. in den Backofen. Abschließend die Förmchen aus den Ofen nehmen, auf ein Küchenpapier setzten, nun den Ring abziehen, das Törtchen in die Mitte des Suppentellers platzieren und mit Suppe auffüllen.

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Backzeit: 10 Min. bei 200 °C / Schwierigkeitsgrad: mittel/ Brennwert 100 g: 112 kcal / 468.92 kJ

 

Chefköche | Sterneköche | Kochschulen

ALBOTH´S KochWelt | Chefkoch Claus Alboth | Gault Millau

ALBOTH´S KochWelt | Chefkoch Claus Alboth | Gault Millau

Werdegang Claus Alboth Nach seiner Ausbildung im "Steigenberger Hotel" in Berlin ging Alboth 1986 zu "Rockendorf's Rest ..

Topfgucker.tvUNSERE BESTEN ...

Die besten Rezepte mit Kürbis von empfehlenswerten Gastgebern

Entdecke tolle Kürbisrezepte von empfehlenswerten Gastgebern bei Topfgucker-TV

Topfgucker.tvUNSERE BESTEN ...

Die besten Wildrezepte von empfehlenswerten Gastgebern

Die besten Wildrezepte von empfehlenswerten Gastgebern bei Topfgucker-TV

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz