Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Kalbfleischpflanzerl mit lauwarmem Kartoffelsalat | Topfgucker-TV

Kalbfleischpflanzerl mit lauwarmem Kartoffelsalat  | Topfgucker-TV

Promi und Sternekoch Alfons Schuhbeck

Alfons Schuhbeck, Promi und Koch der Fußballmannschaft des FC Bayern München bei Auswärtsspielen in der UEFA Champions League und der UEFA Europa League.


Zutaten 4 Portionen Kalbfleischpflanzerl:
250 g Kalbshackfleisch
250 g Schweinehackfleisch
70 g Toastbrotwürfel
100 ml Milch
2 Eier
1/2 Zwiebel (in Würfel schneiden)
1 Msp frisch geriebener Ingwer
3 Prisen Majoran
  frisch geriebene Muskatnuss
1/2 abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
2 TL scharfen Senf
3 Prisen mildes Chilisalz
  schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
frische Petersilie
  Öl zum Braten
 
Zubereitung:
Toastbrotwürfel in Milch einweichen. Alle Zutaten vermengen und abschmecken. Handteller große Fleischpflanzerl formen und in einer heißen Pfanne mit Öl von beiden Seiten langsam braten, bis sie die gewünschte Farbe haben.

Tipp: Wer mag, kann die Fleischbällchen vor dem Braten auch in etwas Semmelmehl wälzen, da werden sie noch knuspriger.
 
Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: 254 kcal / 1063.45 kJ

Zutaten Kartoffelsalat:
 
1 kg Pellkartoffeln (festkochend)
0,350 l Geflügelbrühe
etwas Salz
3 EL Weißweinessig
1 Prise Zucker
1 - 2 TL Senf scharf
3 Prisen Chilipulver mild
1 Prise Zucker
frische Petersilie
frisches Gemüse der Saison (Gurken, Radieschen, Lauch)
etwas rote Zwiebelwürfel
3 EL gebräunte braune Butter
 
Zubereitung:

Die noch warmen Pellkartoffel in Scheiben schneiden. Nun etwas Salz, Zucker, Chilipulver den Weißweinessig sowie Senf in die warme Geflügelbrühe geben, für die Sämigkeit ein paar Kartoffelscheiben dazu und mit dem Pürierstab alles mixen. Die Marinade schluckweise über die Kartoffel geben und vorsichtig unterheben, bis die Flüssigkeit vollständig gebunden wird. Nun das klein geschnittene Gemüse (Gurke, Radieschen, Lauch, Zwiebeln) dazugeben und anschließend reichlich braune Butter unterheben. Den Salat min. 1h ziehen lassen.


Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: 150 kcal / 628.02 kJ
 
 
 
 

Chefköche | Sterneköche | Kochschulen

Schuhbecks Kochschule | Sternekoch Alfons Schuhbeck

Schuhbecks Kochschule | Sternekoch Alfons Schuhbeck

In den beliebten Kochkursen gibt das Team von Alfons Schuhbeck sein konzentriertes Wissen und Können an die Kurs-Teilne ..

Topfgucker.tvWEIHNACHTSREZEPTE

Die besten Weihnachts- und Festtagsrezepte von Gastgeber Empfehlungen bei Topfgucker-TV

Topfgucker.tvREISE TIPP

Topfgucker-TV Empfehlung

„Kroatiens schönster Advent am Meer“ ist nicht nur für Romantiker eine Entdeckung. | Mehr erfahren ...

 

Topfgucker.tvNEWS ABONNIEREN

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter - wir freuen uns auf Sie!

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz