Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Krabatocchis mit Karottenpüree und Kohlrabispalten

Krabatocchis mit Karottenpüree und Kohlrabispalten

Krabatocchis (Gnocchis aus der Lausitz)  mit Karottenpüree und Kohlrabispalten
Regional und vegetarisch -  auch für zu Hause ein sehr schönes Rezept zum Nachkochen

Chefkoch Tilo Hamann & Steffen Richter

Chefkoch Tilo Hamann & Steffen Richter

Rezeptur für 4 Personen:

250g Quark Vollfettstufe aus Krabats Milchwelt/Kotten
70g Lausitzer Krümel aus Krabats Milchwelt/Kotten
2 Eigelb
70g Mehl + etwas zum ausrollen
Salz
4 Karotten
1 kleine Zwiebel
50g Butter
Pfeffer
1 Kohlrabi

Zubereitung:
Zuerst die Möhren, die Zwiebel und den Kohlrabi schälen. Die Zwiebeln in einem Topf mit der Butter anschwitzen, die kleingeschnittenen Möhren zugeben, und bei geschlossenem Deckel weich dünsten. Während dessen in einem anderen Topf ca. 4l Wasser zum kochen bringen. Den Quark mit dem fein geriebenem Käse, Eigelb und Salz gut verrühren. Dann das Mehl dazusieben und alles zu einem glatten, festen Teig verarbeiten. Den Teig zu Stangen mit ca. 2-3cm Durchmesser ausrollen und rautenförmig kleine Gnocchis abschneiden und in das kochende gesalzene Wasser geben. Kurz aufkochen, den in Spalten geschnittenen Kohlrabi zugeben und dann 10 min. ziehen lassen. Zum anrichten die Karotten durch ein Sieb drücken und das entstandene Püree mit Salz und Pfeffer würzen. In die Mitte des Tellers geben. Die Krabatocchi kurz in zerlassener Butter schwenken und auf dem Karottenpüree verteilen. Die Kohlrabispalten drumherum verteilen.
Guten Appetit!

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: mittel/ Brennwert 100 g: o.A.

Gastgeber

Gasthaus Grüne Tanne Schmölln-Putzkau Oberlausitz

Gasthaus Grüne Tanne Schmölln-Putzkau Oberlausitz

Willkommen in der Oberlausitz (Stand 2015) Idyllisch gelegen, familiär geführt, mit der Region für die Region. Das ..

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz