Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Langustinencarpaccio | Ziegentopfen | mariniertes Paellagemüse | Topfgucker-TV

Langustinencarpaccio mit Ziegentopfen und mariniertem Paellagemüse

Langustinen | Sternekoch Dirk Schroer
 
Für Gourmetfreunde! Sternekoch Dirk Schröer zeigt Euch hier, wie er sein Langustinencarpaccio zubereitet. Wichtig beim Plattieren ist, dass man nicht die Fleischstruktur zerstört. Das Paellagemüse wird in Olivenöl mariniert. Beim Schneiden achtet Schroer auf eine gleichmäßige Größe und orientiert sich am kleinsten Bestandteil, in dem Fall die Erbsen. Der Ziegentopfen wird etwas gesäuert mit einem Spritzer Limettensaft und gewürzt. Viel Freude bei dieser schöner Vorspeise aus der Sterne-Küche. 

Sternekoch Dirk Schroer | Bülow Palais Hotel Sternerestaurant

Gastgeber Empfehlung von Topfgucker-TV  2012 Sternerestaurant Caroussel Bülow Palais Hotel mit dem Sternekoch Dirk Schroer

 

Zutaten für 4 Personen:

4 Langustinen 0/6
30 ml Olivenöl
  Piment d`esplette
  Curry Jaipur
  Grobes Meersalz
  Abrieb von einer Limette
30 g Ziegentopfen
10 g Creme Fraîche
  Saft einer halben Limette
50 g Fenchel
30 g gepulte Erbsen
je 1 Rote und gelbe Paprikaschote,
  Würfel geschnitten
1 Zweig Thymian
1 Knoblauchzehe
20 g Schnittlauch, in feine Röllchen geschnitten
  Cayennepfeffer
5 EL French Dressing
  Friseesalat und Rucola zum Ausgarnieren
 
Zubereitung: 

Langustinen ausbrechen und den Darm ziehen. Der Länge nach halbieren und je 4 Hälften zwischen Klarsichtfolie vorsichtig plattieren, zu einem Rechteck von 15 x 9 cm zusammenschieben und auf einen Teller legen. Die Langustinen mit Hilfe eines Pinsels mit Olivenöl einstreichen, mit Curry, Piment d`esplette, Limettenabrieb, Schnittlauchröllchen und groben Meersalz würzen. Ziegentopfen und Creme Fraîche zusammenrühren und mit Limettensaft, Salz und Cayennepfeffer pikant abschmecken. Den Ziegentofen nun als Streifen über das Carpaccio ziehen. Das Gemüse in einer Pfanne mit etwas Olivenöl und Aromaten anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit French Dressing marinieren und wild über die Langustinen streuen. Mit den Salaten und Schnittlauchspitzen ausgarnieren.

Arbeitszeit: 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: hoch / Brennwert 100 g: 73 kcal / 305 kJ
 

Chefköche | Sterneköche | Kochschulen

Dirk Schroer | Sternekoch

Dirk Schroer | Sternekoch

Sternekoch Dirk Schroer eröffnet im Juni 2018 Gutsschänke Groenesteyn Bekannt wurde Dirk Schroer als "Koch des Jahres ..

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz