Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Marzipan: edel und heilsam?

Foto: Topfgucker-TV

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 28.12.2015

Marzipan ist eine der energiereichsten Leckereien in der Weihnachtsbäckerei. 100 Gramm der süßen Masse enthalten etwa 490 Kilokalorien. Diese stammen aus Mandeln und Zucker, den Grundzutaten von Marzipan. Im 18. Jahrhundert wurde es als „Kraftbrot“ gegen allerlei Beschwerden ausschließlich in Apotheken verkauft – allerdings ohne jeden wissenschaftlichen Nachweis.

Heute glaubt man nicht mehr an etwaige Heilswirkungen, dennoch ist Marzipan hochwertiger als manch andere Süßigkeit. „Marzipanrohmasse darf nur aus geschälten Mandeln und maximal 35 Prozent Zucker bestehen“, erläutert Heidrun Schubert von der Verbraucherzentrale Bayern. Diese Masse wird mit weiterem Zucker und teils mit Rosenwasser zu Marzipan verarbeitet. Als Edelmarzipan verkaufte Produkte enthalten mindestens 70 Prozent Rohmasse. „Je höher dieser Anteil ist, desto hochwertiger das Marzipan“, fasst Ernährungsexpertin Schubert zusammen.

Quelle: Verbraucherzentrale Bayern

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz