Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Neues Zuhause auf Zeit in Schärdinger Altstadt

„Das Lamprecht“, ein historisches Altstadtgebäude

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 25.06.2024

Schärding / Oberösterreich / Österreich

Neues Zuhause auf Zeit in Schärdinger Altstadt

„Das Lamprecht“, ein historisches Altstadtgebäude, ist die neueste Attraktion in der Barockstadt und vereint den Service eines Hotels mit der Privatsphäre eines Apartments. Kulinarisch wird den Gästen mit 4-Haubenkoch und Jeunes Restaurateurs Lukas Kienbauer einiges geboten.

 

Lukas Kienbauer

Foto: ©Aixpix

In Schärding kann demnächst ein ganzes Barockhaus aus dem Jahr 1512 gemietet werden, das für zwei bis sieben Personen als Gesamtbuchung konzipiert ist. Das Haus wurde komplett entkernt und liebevoll renoviert, überallhin begleitet wird man von den unterschiedlichsten Designelementen ­— dabei steht Entschleunigung im Vordergrund. Bekocht werden die Gäste von 4-Haubenkoch Lukas Kienbauer.

Wohlfühlen auf vier Stockwerken
Von der Garage im Erdgeschoß bis zur kleinen Bibliothek im ausgebauten Dachboden, das Lamprecht verspricht mit allerhand Annehmlichkeiten wie einer Sauna, einer voll ausgestatteten Küche mit traditionellem Holzofen und einem Plattenspieler samt Vinylsammlung pure Wohlfühlatmosphäre. Im Dachgeschoß findet sich neben einem Arbeitsplatz ein gemütlicher Rückzugsort mit Korbhängesessel und einem Kamin-Klassiker von Bullerjan. Flatscreens, Soundsystem und Vollklimatisierung natürlich inklusive. Kunst ist ein essenzieller Bestandteil des Hauses, so gestaltete der befreundete Künstler Patrick Schmierer die alte Feuerschutztür neu, inspiriert von alten Beatles-Songs – die man natürlich auch in der Plattensammlung wiederfindet.

 

Das Lamprecht Schlafzimmer & Sauna

Foto: ©Gerald Bischof

Vier ziehen an einem Strang
Das Lamprecht wird zu viert geführt: Einerseits von den Eigentümern Michaela und Christopher Beham, die das Lamprecht zu dem Juwel gemacht haben, das es jetzt ist. Ohne Architekten wurde die gesamte Inneneinrichtung von den beiden ausgewählt und zusammengestellt.


Zum anderen von der Betreiberin des Stadthotels Schärding Susanne Hargassner, die sich mit ihrem Team um die Gäste kümmert, von der Reservierung bis zum laufenden Betrieb.
Kulinarisch mischt der Spitzenkoch Lukas Kienbauer mit, der in Schärding unter anderem seit 2016 das „Lukas Restaurant“ führt, fünf Gehminuten entfernt. Er wird die Gäste rundum versorgen: mit allen Zutaten für ein Frühstück, Snacks zwischendurch, saisonal variierenden Hauptgerichten, die nur noch erwärmt werden müssen, Petit Fours und kleinen Köstlichkeiten sowie anti-alkoholischen Getränken und erlesenen Weinen. Zusätzlich können diverse Packages gebucht werden, entweder private Kochabende mit Weinbegleitung im Lamprecht oder im Zuge eines Besuches in einem seiner drei Lokale in Schärding. „Das Lamprecht ist ein Platz, an dem ich selbst gerne Urlaub machen würde,“ so der Spitzenkoch. Soft-Opening ist für diesen Sommer geplant.

Das Lamprecht

Michaela & Christopher Beham
Lamprechtstraße 1, 4780 Schärding
www.das-lamprecht.at

Infos: +43 (0)650 4057311
office@das-lamprecht.at

Buchung: +43 (0)7712 36130
info@stadthotel-schaerding.at

 

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Restaurant MONTE Familie DEKIC von li.: Tjitske, Ilja, Danijel, Simon

Agli Amici Rovinj mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichnet | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvBUCHTIPP

Sora Lella lebt in ihren Rezepten weiter

Sora Lella lebt in ihren Rezepten weiter | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvERFRISCHENDES

Vegane Eiskreationen selbst gemacht!

Entdeckt Sommergenuss ohne Kompromisse mit erfrischenden Rezepten von empfehlenswerten Gastgebern! Hier klicken

 

Topfgucker.tvRESTAURANTS FINDEN

Kulinarische Weltreise

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Weltreise durch Deutschland mit Topfgucker-TV! | Mehr erfahren...

Kontakt

Impressum

Datenschutz