Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Rahmpfifferlingen mit Zwiebeln und Schinken

Rahmpfifferlingen mit Zwiebeln und Schinken

Rahmpfifferlingen
Pfifferlinge als beilage passt hervorrang zu Fischgerichten.

Fragen an den Koch

 

Chefkoch: Lars Theuerkauf

 

Zutaten 1 Portion:

Für die Rahmpfifferlinge:
60 g Speck
250 g Pfifferlinge
2 Schalotten
50 ml Weißwein
150 ml Sahne
1/2 EL Butter
  Meersalz aus der Mühle
  Pfeffer aus der Mühle
 
Zubereitung:

Die Pfifferlinge in einer Pfanne mit erhitztem Öl anbraten, nach ca. 2 Min. mit dem Weißwein ablöschen und einköcheln lassen. Die vorher gebratenen Schinken und Zwiebelwürfel dazugeben, mit andünsten. Nun die Sahne dazugeben und wieder etwas reduzieren lassen. Zum Schluß, wenn die Soße schön sämig ist, würzen mit Salz, Pfeffer und Thymian.

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig/ Brennwert 100 g: 338 kcal/ 1419 kJ
 
Zum ganzen Rezept:
 

Topfgucker.tvDEMNÄCHST

"Eine süße Verführung für zu Hause"

"Eine süße Verführung für zu Hause" von Meisterkoch Frank Schreiber. Hier die Rezept-Staffel auf einem Blick

 

Topfgucker.tvUNSERE BESTEN ...

Die besten Rezepte zu den Festtagen

Die besten Rezepte zu den Festtagen von empfohlenen Gastgebern und Köchen bei Topfgucker-TV

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz