Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Rosa gebratener Hirschkalbsrücken | Topfgucker-TV

Rosa gebratener Hirschkalbsrücken | Topfgucker-TV

Rosa gebratener Hirschkalbsrücken an Spitzkohlcannelloni und Wallnussdrillingen | Topfgucker-TV
Empfohlene Beilagen: Spitzkohlcannelloni und Wallnussdrillingen

Fragen an den Koch:

Chefkoch: Peer Zetsche (2012) Gastgeber: Julius Kost

Zutaten 4 Portionen:

400 g Hirschkalbsrücken (zugeputzt)
  Würzmischung für Wild
  Salz / Pfeffer
  Öl zum Braten
 
Zubereitung:
 

Den geputzten Hirschkalbsrücken halbieren und würzen. Nun in einer heißen Pfanne mit Öl von allen Seiten anbraten. Anschließend das Fleisch auf ein Blech legen und im vorgeheitzten Ofen für ca. 6 Min. bei 180 backen lassen. Nun die Stücken raus nehmen, in Alufolie wickeln und im geöffneten Ofen bei 50°C ruhen lassen.

 
Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: mittel / Brennwert 100 g: 113 kacl/ 473.11 kJ
 
 
 

Topfgucker.tvSehr lecker!

Geniessen Sie die Dresdner Eierschecke in der Flasche | Mehr erfahren

Topfgucker.tvREZEPTE MIT SPARGEL

Rezepte mit Spargel von empfehlenswerten Gastgebern | Hier ansehen

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz