Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – „Teller-Tausch“: Schloss Eckberg macht mit beim 1. Tag der Deutschen Spitzengastronomie am 2. April 2015

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 17.03.2015

(PREGAS) Schloss Eckberg beteiligt sich als einziges Dresdner Hotel und Restaurant am 1. Tag der Deutschen Spitzengastronomie, der am 2. April 2015 stattfindet. Den Aktionstag ins Leben gerufen hat das Online-Restaurantportal STERNKLASSE.

Was in einem erstklassigen Restaurant angeblich als „unangemessen“ verpönt ist und gerüchteweise von Sterneköchen quer durch die Republik schon mit Hausverboten geahndet wurde, ist am 2. April ausdrücklich erlaubt – die Teller am Tisch untereinander zu tauschen und vom Menü des Gegenübers zu probieren. „Wir wollen mit Vorurteilen aufräumen“, sagt der Geschäftsführende Direktor von Schloss Eckberg, Thomas Gaier. „Spitzengastronomie ist alles andere als verkrampft. Ganz im Gegenteil: Wir machen den Restaurantbesuch für unsere Gäste zum Kurzurlaub, bei dem sie entspannen und sich wohlfühlen können – ohne sich verstellen zu müssen.“

Für den 1. Tag der Deutschen Spitzengastronomie bereitet Martin Thomas, Chefkoch auf Schloss Eckberg, zwei spezielle Menüs vor. Diese gibt es ab 39 Euro (3 Gänge). Das Serviceteam um Heike Striegler sorgt für den Wohlfühlfaktor. Den Dreiklang komplett macht das einzigartige Ambiente in den historischen Mauern von Schloss Eckberg. „Wir bieten den kleinen Luxus im Alltag“, verspricht Gaier.

Einzige Bedingung: Wer beim 1. Tag der Deutschen Spitzengastronomie auf Schloss Eckberg dabei sein will, muss vorher einen Tisch reservieren – und zwar unter Telefon 0351/8099-193.

Deutschlandweit nehmen mehr als 130 Restaurants am 1. Tag der Deutschen Spitzengastronomie teil – das sind insgesamt 88 Michelin-Sterne. Weitere Informationen zum Aktionstag des Online-Restaurantportals STERNKLASSE finden Sie im Internet unter www.sternklasse-magazin.de.

Schloss Eckberg im Internet: www.schloss-eckberg.de

Das Hotel Schloss Eckberg ist ein 4-Sterne-S Hotel mit 17 exklusiv eingerichteten Hotelzimmern, fünf Gesellschaftsräumen, Weinkeller, Gourmetrestaurant und großer Gartenterrasse. Weitere 67 Hotelzimmer der 3-Sterne-S Kategorie befinden sich im Kavaliershaus im 15 Hektar großen Hotelpark, ebenso ein Beauty- und Wellnessbereich. Im historischen Gebäudekomplex „Remise“ stehen vier Tagungsräume für bis zu 100 Personen zur Verfügung.

Das Gastgeberpaar Thomas und Odett Gaier führt die Betriebsgesellschaft des Hotels im Namen der Argenta Unternehmensgruppe aus München.

 

Schloss Eckberg 
Hotel und Restaurant Betriebsgesellschaft mbH 
Bautzner Straße 134 
01099 Dresden
Telefon: +49 (0)351 8099-155
E-Mail: Thomas.Gaier@schloss-eckberg.de 
www.schloss-eckberg.de

Pressekontakt: 
uta schirmer communications 
Uta Schirmer 
Telefon: +49 (0)176 10434366 
E-Mail: post@utaschirmer.de

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz