Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Traditioneller Apfelrotkohl als Beilage

Traditioneller Apfelrotkohl als Beilage

Gastgeber Matthias Menz

Chefkoch & Inhaber der Dresdner Aussicht Matthias Menz

Anleitung für das Apfelrotkraut

Zutaten:

  • Rotkohl ½ bis ganzer Kopf

  • Gänsefett oder Schweineschmalz

  • Zwiebeln

  • Äpfel, Apfelmus, Apfelsaft

  • Bauchspeck

  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Lorbeer, Piment, Nelken, Zucker

  • Essig

  • Mehl

  • Wasser

 

Zubereitung:

  • Rotkraut schneiden

  • Zwiebeln schneiden

  • Gänsefett oder Schmalz in den Topf

  • Speck und Zwiebeln glasig schwitzen

  • Kraut zugeben und anschwitzen

  • Apfelsaft zugeben

  • Gespickte Ziebel und Gewürzsieb zugeben

  • Bedeckt köcheln lassen ca. 45 min

  • Fond kosten, Kraut muss leicht bißfest sein

  • Evtl. nachwürzen

  • Gespickte Zwiebel und Gewürzsieb raus

  • Apfelmus und Apfelstücken zugeben

Arbeitszeit: ca. 20 Min. (Kochzeit ca. 45 Min.) / Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: o.A.

Hier zum ganzen Rezept:

Rinderroulade mit Apfelrotkohl

 

 

Topfgucker.tvSehr lecker!

Geniessen Sie die Dresdner Eierschecke in der Flasche | Mehr erfahren

Topfgucker.tvREZEPTE MIT SPARGEL

Rezepte mit Spargel von empfehlenswerten Gastgebern | Hier ansehen

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz