Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Woher stammt das typische Aroma des Earl-Grey-Tees?

Woher stammt das typische Aroma des Earl-Grey-Tees? Foto: Topfgucker-TV

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 04.02.2016

Earl Grey ist ein Schwarztee mit feinherbem Aroma. Es stammt aus der Bergamotte, einer säuerlich-bitteren Zitrusfrucht. Aus ihrer Schale wird das charakteristische Bergamotte-Öl gewonnen.

Der Legende nach kippte während der Fahrt nach England Bergamotte-Öl auf eine Schiffsladung Tee. Dieser war durch den Unfall nicht verdorben, sondern schmeckte fein zitronig-herb und konnte weiterverkauft werden. Wahrscheinlicher ist, dass das Bergamotte-Öl gezielt eingesetzt wurde. Es verhinderte, dass der Tee während der langen Schiffstransporte unerwünschte Fremdgerüche annahm.

„Heute sind nicht mehr alle Earl Greys mit Bergamotte-Öl aromatisiert“, sagt Sabine Hülsmann von der Verbraucherzentrale Bayern. „Häufig werden industriell hergestellte Aromen verwendet oder mit echtem Aroma kombiniert“, erklärt die Ernährungsexpertin. Was genau enthalten ist, verrät ein Blick auf die Zutatenliste.

Rubrik(en): Newsletter / Ratgeber Familie, Haushalt und Küche |

Quelle: Verbraucherzentrale Bayern

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz