Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Alles wird anders – aber es ändert sich nichts

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 17.04.2015

Dresdner BELLAN-Catering ab sofort unter neuer Führung

Bei der „Bellan Restaurant und Catering GmbH“ übergab die langjährige Geschäftsinhaberin Annette Bellan ihren Posten an ihren bisherigen Küchenchef Jens Budde, der seit 15 Jahren Bellans geschäftlicher Wegbegleiter und Angestellter ist. In denselben Räumen, in denen alles vor 18 Jahren begann, verkündete die Unternehmerin die Übergabe und verabschiedete sich in eine, nach eigenen Worten „verdiente Ruhepause“. Das Tea m, die Lokalität und die Standards von BELLAN-Catering bleiben selbstverständlich unverändert bestehen.

Anlässlich der Geschäftsübergabe am 1. April 2015 blickt Annette Bellan zurück, wie alles begann: „Vor 18 Jahren gründete ich unser Catering-Unternehmen. Der Schritt in die Selbstständigkeit war eine gravierende Veränderung für mich und mein Umfeld. Doch wir wurden durch so manchen Höhepunkt belohnt. Einer davon war die Versorgung von 1.300 geladenen Gästen am Tag der Deutschen Einheit 2005 in der deutschen Botschaft in London.“

Heute wie damals sieht Annette Bellan voller Optimismus nach vorn: „Alles ist weiterhin möglich.“ Denn mit gutem Gewissen gibt sie ihr Projekt an ihren langjährigen Wegbegleiter Jens Budde weiter, seines Zeichens bisheriger Prokurist und Küchenchef. „Jens Budde ist ein würdiger Nachfolger“, so Annette Bellan. „Er ist seit dem 1. Mai 2000 ein wertvolles Mitglied des Bellan-Teams, das inzwischen neben seiner Frau Grit aus weiteren fünf festen und rund 30 freien Mitarbeitern besteht.“ Der Küchenchef übernimmt nun entschlossen die Führung, denn obgleich Bellans Rücktritt schon länger geplant war, traf ihre plötzliche Entscheidung dennoch alle Mitarbeiter sehr überraschend.

Jens Budde will den Catering-Service im Rahmen so erhalten, wie er ihn kennenlernte und mit aufbaute. Sein Motto lautet jetzt „Alles wird anders – aber es ändert sich nichts“, ein Zitat des Aphoristikers Willy Meurer. Trotz dieses Vorsatzes zieht der Küchenchef dennoch auch geringe Veränderungen in Betracht. „Ich kann mir gut vorstellen, BELLAN-Catering breiter aufzustellen. Gleichzeitig möchte ich aber die vertraute Verbundenheit zwischen unserem Geschäft und unseren gutgewachsenen Kundenverbindungen unverändert lassen. Zufriedene Gäste sind das A und O. Schließlich haben wir schon seit jeher versucht, die ureigenen Vorstellungen der Kunden entsprechend umzusetzen. Wir beabsichtigen zukünftig noch mehr nachhaltig und regional produzierte Produkte zu verwenden. Neben seriösem Auftreten, Qualität der Dienstleistungen und unseren fein auf den jeweiligen Kunden abgestimmten Arrangements sind gutes und gesundes Essen die Grundideale von BELLAN-Catering.“

„Zukünftig werden wir unsere Buffets mehr und mehr kleinteilig in Schälchen und auf Tellerchen präsentieren. Die Zeiten, wo eine belegte Platte nach dem zehnten Gast bereits wie ein Schlachtfeld aussieht, sind definitiv vorbei. Und wie immer wollen wir bei Innovationen einer der ersten sein“, so Budde abschließend.


Weitere Infos: www.bellan.de

 

Topfgucker.tvDER TEST

Demnächst bei Topfgucker-TV

Demnächst folgen die Dreharbeiten zu einem weiteren Rezeptbeitrag mit hochwertigen Küchengeräten im Test. Mit dabei die neue d3 Armor Pfanne von All-Clade und von CHROMA Professional Cnives, German Turbo Steel, mit Ka-Six Edge 60°, DESIGN BY F.A.PORSCHE

Topfgucker.tvGENUSS-BLOG

Wissenswertes | Aktuelles | Produktempfehlungen

Wissenswertes | Aktuelles | Produktempfehlungen

BLOG | Topfgucker-TV | Der besondere LADEN

Der Besondere Laden & Café

Der Besondere Laden & Café

Nehmen Sie sich Zeit, genießen und erleben Sie Produkte und Ihre Produzenten im Topfgucker-Laden, dem neuen Anlaufpunkt für Genussfreunde in Dresden-Blasewitz.

Kontakt

Impressum

Datenschutz