Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Altmärkisches Zungenragout

Altmärkisches Zungenragout | Rezeptempfehlung Topfgucker-TV

Altmärkisches Zungenragout
Schweinezunge traditionell zubereitet als kulinarische Empfehlung bei Topfgucker-TV

 

Annette Wnuck von Lipinski

Chefköchin & Inhaberin Annette Wnuck von Lipinski

 

Zutaten für 6:
2 kg Schweinezunge
200 g Ragoutwürstchen (das sind 3 cm lange Wiener Würstchen)
200 g Hackepeter für Gehacktesklößchen
1 Bund Suppengrün
150 g Mehl
125 g Butter
1 - 2 Dosen Minichampignons
2 Zwiebeln
  Rotwein
  Worchester
  Salz, Pfeffer
  Brühe
  Piment, Lorbeer
 
Zubereitung:
Die Zunge waschen und in großen Topf mit dem geputzten kleingeschnittenen Suppengrün, Salz, Lorbeer, Zwiebeln und Piment aufsetzen. Das Ganze kocht jetzt etwas mehr als 1 Stunde. Ob die Zunge gar ist, erkennt man daran, daß die man Spitze einfach einstechen kann. In der Zwischenzeit kann man die Klößchen rollen und abkochen, sobald sie oben schwimmen, schöpft man sie ab und stellt sie zur Seite. Ist die Zunge gar, schreckt sie kurz ab und pellt sie(Haut abziehen). Warm läßt sich das am Besten machen. Nach dem Auskühlen schneidet man sie in feine Scheiben. Den Fond gieße ich ab und beginne eine Einbrenne zu machen, für die braune Soße. Dazu schmelze ich die Butter in einem großen Topf und füge das Mehl hinzu. Das alles braune ich bei ständigem Rühren, bis es kurz vor dem Verbrennen ist, das bedarf einiger Übung. Dann sofort einen Teil des Zungenfond dazugeben, aber vorsicht es spritzt und rühren bis eine sämige Soße entstanden ist. Bitte mit den restlichen Gewürzen kräftig abschmecken und Wein hinzu geben. Dann werden die Ragoutwürstchen, Klößchen und Champignons hinzugegeben. Alles muß jetzt unter Rühren aufkochen. Man ißt Weißbrot dazu oder auch Salzkartoffeln.
 
Arbeitszeit: ca. 20 Min. (Kochzeit der Zubnga ca. 1h)/ Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: 208 kcal / 870.85 kJ
 

Restaurants | Hotels

Hotel & Restaurant Siebeneichen | Gastgeber bei Topfgucker-TV

Hotel & Restaurant Siebeneichen | Gastgeber bei Topfgucker-TV

Genießen Sie Altmärkische Spezialitäten Das Hotel wurde 1992 erbaut und liegt am Rande der Stadt Salzwedel in der we ..

Topfgucker.tvNEUESTES VIDEO

"Hausgeräucherte Entenbrust mit geschmortem Salat von Chicoree und Radicchio"

Aktuelle Empfehlung unserer Rezeptdatenbank. Jetzt kostenlos registrieren!

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Gastgeber News | Trends

Lukas Nagl im hauseigenen Kräutergarten, 3 Gault-Millau-Hauben für das Restaurant Bootshaus im Genießer-Seehotel Mehr lesen ...

Der Besondere Laden & Café

Der Besondere Laden & Café

Nehmen Sie sich Zeit, genießen und erleben Sie Produkte und Ihre Produzenten im Topfgucker-Laden, dem neuen Anlaufpunkt für Genussfreunde in Dresden-Blasewitz.

Kontakt

Impressum

Datenschutz