Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Beelitzer Kaninchenrücken | Steinpilzrisotto | gebratener Butter noir (Blutwurst)

Beelitzer Kaninchenrücken | Steinpilzrisotto | gebratener Butter noir (Blutwurst)

Beelitzer Kaninchenrücken an Steinpilzrisotto und gebratener Blutwurst, Butter noir

Eine regionale Köstlichkeit von der Gastgeber Empfehlung im Jahr 2014 Restaurant Juliette Potsdam.

Christian Weber bereitet das Risotto aus Kartoffeln zu und verfeinert es zum Schluß mit Steinpilzen. Die Zubereitung ist ähnlich eines klassischen Risottos aus Reis. Erst werden kleingeschnittene Schalotten oder Zwiebeln an geschwitzt, anschließend die in Würfel geschnittenen Kartoffeln dazugegeben und immer wieder mit Gemüsebrühe abgelöscht. Wichtig ist, dass die Kartoffelwürfel einen leichten "Biss" behalten. Der Steinpilz wird in Würfel geschnitten, kurz angebraten und dann mit zu den Kartoffelrisotto gegeben. Geschmacksträger sind auch hier etwas Butter und gehobelter Parmesan.

Die Kaninchenfilets werden nur ganz kurz angebraten und ruhen dann im Ofen bei ca. 120° für paar Minuten. So bleiben sie schön saftig.

Die Butter noir ist eine zu einem Ball geformte französische Blutwurst. Diese wird mehrmals paniert und anschließend kurz frittiert wird.

Alles detaillierten Angaben sind im Rezeptvideo zu sehen.

Wir wünschen viel Freude beim nach Kochen!

Souschef 2014 Restaurant Juliette: Christian Weber

 

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz