Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Brot und Brand aus Meisterhand - Aus der Süß-Lupine entstehen zwei neue Produkte

Dinkel-Süß-Lupinen-Produkte der Kubschützer Bäckerei Richter und von Schusterliebsbrand aus Neukirch  Bildquelle: MEDIENKONTOR

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 24.12.2015

Lupinen sind im Ernährungsbereich längst nicht unbekannt. Sei es als eine Art Futterklee für Tiere oder auch als Lebensmittel für den menschlichen Genuss. Steffen Lindner, landwirtschaftlicher Brennmeister vom Neukircher Schusterliebsbrand, hat sein „Meisterstück“ der Süß-Lupine gewidmet. „Auf unserem Urlaubsflug nach Mallorca wurde ein Keks gereicht, auf dessen Verpackung ‚enthält 20% Süßlupinenmehl’ zu lesen war. Da wurde mein Interesse geweckt. Wieder zu Hause habe ich mich gleich etwas intensiver mit der Materie beschäftigt“, verrät Lindner. Eine intensive Recherche ergab, dass es bisher in Deutschland keine Spirituose auf der Basis von Süß-Lupinen gab. Da sich Lindner gerade im Vorbereitungskurs zum landwirtschaftlichen Brennmeister befand, machte er den Vorschlag, im Rahmen des praktischen Projekts der Meisterprüfung aus der Süß-Lupine einen Brand zu destillieren. Sein Angebot wurde angenommen – und Lindner kreierte sechs verschiedene Brände aus der alten Hülsenfrucht. „Da kaum Stärke und fast nur Eiweiß im Rohprodukt zu finden ist, habe ich beim Testen Getreidebrände zu Hilfe geholt und mich letztendlich für einen Brand aus geröstetem Dinkel mit Süß-Lupine entschieden. In zwölfmonatiger Lagerung im Gärkeller ist die Spirituose nun gereift und wird ab sofort auf die 0,2-l-Flasche gezogen“, freut sich Lindner.

Beim Schwatz mit seinem Bäcker„meister“-Kollegen Stefan Richter aus Kubschütz am gemeinsamen Stand beim Bautzner „Tag des offenen Gartens“ froren beide und auch ein „Schälchen heesen Kaffees“ zum Brot brachte nicht die erwünschte Wirkung. Man entschloss sich, einen Schluck des besagten Brandes mit in den Kaffee zu geben – und es schmeckte. „Brot und Brand ist immer eine schöne Kombination und Leckeres aus Getreide muss nicht immer nur Brot sein“, meint Richter und dachte gleich weiter in Richtung Backstube. Gesagt, getan! Ab sofort erweitert Richter sein Portfolio mit einem glutenfreien Brot aus Dinkel und Süß-Lupine.

Die 0,2-l-Flasche Brand aus geröstetem Dinkel mit Süß-Lupine (43,7% Alkohol) gibt es ab sofort zum Preis von 17,90 Euro in der Brennerei und das 500-g-Dinkel-Süß-Lupinen-Brot in der Kubschützer Bäckerei Richter zum Preis von 3,70 Euro.

Weitere Infos: www.richter-kubschuetz.de und www.schusterliebs.de

Topfgucker.tvNEUESTES VIDEO

"Hausgeräucherte Entenbrust mit geschmortem Salat von Chicoree und Radicchio"

Aktuelle Empfehlung unserer Rezeptdatenbank. Jetzt kostenlos registrieren!

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Gastgeber News | Trends

Lukas Nagl im hauseigenen Kräutergarten, 3 Gault-Millau-Hauben für das Restaurant Bootshaus im Genießer-Seehotel Mehr lesen ...

Der Besondere Laden & Café

Der Besondere Laden & Café

Nehmen Sie sich Zeit, genießen und erleben Sie Produkte und Ihre Produzenten im Topfgucker-Laden, dem neuen Anlaufpunkt für Genussfreunde in Dresden-Blasewitz.

Kontakt

Impressum

Datenschutz