Suchen
Topfgucker.tv

GESUNDHEIT NEWS – Erster Tag: Fastenkur für die Figur

Fastenkur für die Figur Foto: Topfgucker-TV
Viel Reis, kaliumreiches Obst und Gemüse und möglichst wenig Salz – das ist das Geheimnis unserer Fastenkur. Bei nur 1.200 kcal pro Tag können Sie so in einer Woche 6-7 Pfund abnehmen. Zusätzlich zu den Mahlzeiten sollten Sie viel trinken. Vormittags 2-3 Tassen Tee, die das Abspecken unterstützen wie Mate Tee Figurfit (z. B. von Bad Heilbrunner), nachmittags und abends Gourmet Tee. Trinken Sie zur Förderung der Verdauung und zur Aktivierung des Stoffwechsels vor dem Frühstück und vor jeder Hauptmahlzeit zusätzlich ein Glas Dinkula. Das milchsauer vergorene Enzymgetränk wirkt sich positiv auf unseren Stoffwechsel aus.

Den Stoffwechsel richtig aktivieren

Enzyme und Fermente sind regelrechte Biokatalysatoren. Sie sind an allen Stoffwechselvorgängen beteiligt, aktivieren ihn und beschleunigen daher auch den Fettabbau. Besonders reich an diesen wichtigen Stoffen sind einige exotische Früchte sowie milchsauer fermentierte Lebensmittel wie Sauerkraut, Joghurt und Dinkula. Bei den letztgenannten Lebensmitteln kommt noch die positive Wirkung der Milchsäure hinzu. Dadurch wirken sie äußerst förderlich auf unseren Darmtrakt und die Verdauung. Dinkula soll ferner eine entgiftende Wirkung haben. Dinkula gibt es in Reformhäusern und Naturkostgeschäften.

Rubrik(en): Diäten / Newsletter |

Quelle: Wirth PR


 

1. Tag Fastenkur für die Figur

Rubrik(en): Diäten / Newsletter |
 

Frühstück

Muntermacher-Müsli

1 Kiwi
1 Scheibe Ananas
50 g Beerenfrüchte (frisch oder aus der Kühltruhe)
30 g Cornflakes ohne Zucker
2 EL Weizenkleie
0, 3 l Buttermilch
2 Tassen Mate Tee Figurfit

Kiwi schälen und in Scheiben, die Ananasscheibe in kleine Stücke schneiden. Mit den Beerenfrüchten, den Cornflakes und der Weizenkleie mischen und etwas Buttermilch darüber geben. Die restliche Buttermilch dazu trinken. Dazu Mate Tee trinken.

339 kcal (1.418 kJ), 14,9 g Eiweiß, 4,8 g Fett, 61,3 g Kohlenhydrate (5,1 BE)


Zwischenmahlzeit

Entschlackungsdrink

0,15 l Buttermilch
0,1 l Möhrensaft
1 TL Distelöl
Schnittlauchröllchen

Buttermilch mit Möhrensaft und Distelöl gut verquirlen, mit Schnittlauchröllchen garnieren.

103 kcal (431 kJ), 6,0 g Eiweiß, 3,8 g Fett, 11,0 g Kohlenhydrate (0,9 BE)


Mittagessen

Gemüsereis

50 g Müller’s Mühle Langkorn-Reis
1 rote Paprikaschote
50 g Champignons
2 Frühlingszwiebeln
2 EL Sojasprossen (aus dem Glas)
1 EL Distelöl
Salz
Pfeffer
Curry
Petersilie
0,2 l Dinkula

Reis kochen. Inzwischen Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. In heißem Distelöl andünsten. Würzen. Reis abgießen, abtropfen lassen und unter das Gemüse heben. Kurz mit erhitzen und nochmals abschmecken. Mit feingehackter Petersilie bestreut servieren. Dazu Dinkula trinken (sorgt für eine gesunde Darmflora und stärkt die Abwehrkräfte).

341 kcal (1427 kJ), 11,8 g Eiweiß, 12,2 g Fett, 45,1 g Kohlenhydrate (3,8 BE)


Zwischenmahlzeit

Beauty-Snack: Vitalizer

1 Scheibe Vollkornbrot
50 g Magerquark
1/4 Beet Kresse
0,2 l Gemüsesaft
schwarzer Pfeffer
Schnittlauch

Brot mit Magerquark bestreichen und mit Kresse bestreuen. Gemüsesaft mit Pfeffer abschmecken, mit Schnittlauch garnieren.

153 kcal (640 kJ), 11,9 g Eiweiß, 1,0 g Fett, 24,6 g Kohlenhydrate (2,1 BE)

Abendessen

Pürierte Kräutersuppe

1/2 Knoblauchzehe
10 g Butter
1 EL Mehl
0,3 l Gemüsebrühe
1 Tasse feingehackte frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Basilikum)
Salz
Pfeffer
1 Scheibe Weißbrot
2 Tassen Bad Heilbrunner Gourmet Tee Abendrot

Knoblauchzehe fein hacken und in der heißen Butter andünsten. Das Mehl darüber stäuben und unter Rühren anschwitzen, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Suppe aufkochen und einige Minuten ziehen lassen. Die frischen Kräuter zugeben, die Suppe etwas ziehen lassen und dann mit dem Mixstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Weißbrot toasten und würfeln. Mit den Croutons bestreuen und mit Petersilienblättchen garnieren. Dazu Gourmet Tee trinken.

268 kcal (1121 kJ), 9,0 g Eiweiß, 9,5 g Fett, 35,6 g Kohlenhydrate (3,0 BE).

Gesamt: 1204 kcal (5038 kJ), 53,6 g Eiweiß, 31,3 g Fett,
177,6 g Kohlenhydrate (14,8 BE)

Quelle: Wirths PR


 

Topfgucker.tvDEMNÄCHST

Chefkoch Daniel Reuner | Flair Hotel Reuner

Kochen mit Chefkoch Daniel Reuner im Flair Hotel Reuner | Lammfleischspieß an Kartoffel-Karotten-Rösti

Topfgucker.tvEVENT TIPP

Mallorca - kulinarisches Event mit Juan Amador

Mallorca - kulinarisches Event mit 3 Sternekoch Juan Amador | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvONLINE-SHOP

Kaffee-Rarität aus Peru, handverlesen, faire gehandelt und schohnend geröstet von KAFFANERO. Dies und noch mehr besondere Artikel in unserem Online-Shop.

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz