Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Filet vom Hamachi | Beerenvinaigrette | Rotes Linsenpüree & sautierter grüner Spargel

Filet vom Hamachi | Beerenvinaigrette | Rotes Linsenpüree & sautierter grüner Spargel

 Filet vom Hamachi | Beerenvinaigrette | Rotes Linsenpüree & sautierter grüner Spargel
Festes Fischfleisch mit knackigen Spargel und feinem Linsenpüree.

Chefkoch Johannes Seidl

Chefkoch & Mitbegründer Johannes Seidl vom Restaurant Dreigut | Kreative Deutsche Küche

Zutaten für 4 Personen Hamachi:

2 Filets Hamachi ohne Haut
  Olivenöl
  Saft ½ Zitrone
  Butter
  Rosmarin
  Salz
  Pfeffer
 
 
Zubereitung:

Filets waschen teilen und trocken tupfen. Auf der Grillpfanne mit etwas Olivenöl von beiden Seiten je 2 min anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und Rosmarin und Butter mit in die Pfanne legen mit Alufolie abdecken und bei 100°C im Ofen 5-8 Min. nachgaren lassen.

 
Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Backzeit: 100°C für 5 - 8 Min. Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: 151 kcal / 632.21 kJ
 

Zutaten für 4 Personen Spargel:

2 Bund grüner Spargel
  Brühe
  Olivenöl
  Saft ½ Zitrone
  Butter
  Zucker
  Salz
  Pfeffer
 
 
Zubereitung:

Spargel waschen, auf eine Länge schneiden und das untere Drittel mit einem Sparschäler schälen. In einer Pfanne, etwa Daumentief Wasser oder Gemüsebrühe erhitzen mit Butter, Salz, Zucker, Zitrone und Muskat würzen, den Spargel hinzugeben und ca. 8 min. kochen und etwas schwenken bis der Spargel Bissfest ist.


Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: 56 kcal / 234.46 kJ
 

Zutaten für 4 Personen Linsenpüree:

250 g

Rote Linsen

1/2 Gemüsezwiebel
0,5 l Wasser
etwas

Kreuzkümmel

  Paprikapulver
  Salz
  Pfeffer
 
 
Zubereitung:

Rote Linsen in 0,5l Wasser mit Kleingehackter Zwiebel zum Kochen bringen und dann bei schwacher Hitze (nicht kochen) ca. 10 min ziehen lassen bis sie weich sind. Mit einem Pürierstab etwas Butter Pürieren, mit Salz, Paprika, Pfeffer und etwas Kreuzkümmel würzen und durch ein Sieb streichen, etwas ruhen lassen damit es an quillt und warmstellen. GGf. mit Zitrone und Salz nachwürzen.

 
Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: 56 kcal / 234.46 kJ
 

Zutaten für die Beeren-Vinaigrette:

150 g

Waldbeeren gemischt

 

Sonnenblumenöl

2 TL

Senf

 

Honig

  Salz
  Pfeffer
 
 
Zubereitung:
Waldbeeren mit etwas Zucker und Wasser aufkochen, durch ein Sieb streichen, das fertige Püree in ein hohen Behälter geben und mit Senf, Öl, und Gewürzen mit einem Mixer pürieren, abschmecken ggf. mit Salz oder Honig nachwürzen.
 
Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: o.A.

 

Anrichten:

Linsenpüree mit einem Esslöffel auf den Teller streichen, den Spargel in der Pfanne mit etwas Vinaigrette beträufeln und schwenken, den Rest Vinaigrette mit auf den Teller geben den Spargel darauflegen. Den Fisch aus dem Ofen nehmen und auf den Teller drapieren. Ggf. mit etwas Wildkräutersalat dekorieren.
 
 

Restaurants | Hotels

Dreigut Restaurant

Dreigut Restaurant

Kreative Deutsche Küche im Herzen von Berlin Den Gästen das perfekte Restauranterlebnis zu bieten ist unsere Passion. ..

Topfgucker.tvEVENT TIPP

Mallorca - kulinarisches Event mit Juan Amador

Mallorca - kulinarisches Event mit 3 Sternekoch Juan Amador | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvONLINE-SHOP

Kaffee-Rarität aus Peru, handverlesen, faire gehandelt und schohnend geröstet von KAFFANERO. Dies und noch mehr besondere Artikel in unserem Online-Shop.

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz