Suchen
Topfgucker.tv

TopfguckerTV berichtet – Hartmut discovers: The secrets of Leclerc-Briant! | Fête du Champagne | Topfgucker-TV

Und doch gar nicht nur irgendwie ...

Biodynamisch ganzheitlich denkend, konsequent, kompetent, lebenserfahren, mit Sinn für energetische Harmonie und Geschmack. So kann man, denke ich, den Kellermeister von Leclerc-Briant nicht umfassend aber doch charakterisierend beschreiben. Hervé Jestin achtet vom Weinberg bis zum Degorgement darauf, daß sanfte Behandlung der Trauben, des Mostes, der Grundweine und des werdenden Champagners mit der selben Aufmerksamkeit gegenüber der Natur und dem Produkt bedacht werden, wie die Qualität der (schäumenden) Weine, die das Haus Leclerc-Briant in Richtung der Liebhaber des Champagners verlassen.

Nicht nur die Arbeit an den Grundweinen ist hier teilweise ungewöhnlich bis besonders, sondern auch die Resultate der Mühe, die sich wie in allen Champagnerhäusern auch hier täglich gegeben wird. ABYSS – kein Abgrund, sondern Tiefe und See haben dieser besonderen Cuvée den Namen gegeben. Wie das?

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvUNSERE BESTEN ...

Die besten Wildrezepte von empfehlenswerten Gastgebern

Die besten Wildrezepte von empfehlenswerten Gastgebern bei Topfgucker-TV

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz