Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Kartoffel-Schinken-Rösti

Lokation: Romantik Hotel Burgkeller

   

Rosa gebratene Entenbrust mit Honig glasiert mit Rotweinschalotten und Kartoffel-Schinken-Rösti

Ein knuspriger Puffer passt zu Apfelmus und herzhaften ...

 

Chefkoch: Mario Burmeister

 

Zutaten 4 Portionen:

600 g Kartoffeln
50 g Katenschinken
50 g  Zwiebeln
  Öl zum Braten
  Salz, Pfeffer aus der Mühle
 
 
Zubereitung der Kartoffel-Schinken-Rösti:
Die Kartoffeln schälen. grob raspeln und in eine Schüssel geben. Das Ei, Schinkenspeck und Zwiebeln klein gewürfelt dazugeben und das ganze zu einer kompakten Masse verarbeiten. Die Kartoffelmasse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Fett in einer Pfanne erhitzen und portionsweise die Kartoffelmasse in das fett geben. Die Rösti auf beiden Seiten goldgelb ausbacken und warm halten.
Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: 112 kcal/ 468.92 kJ
 

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz