Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Kürbisravioli mit weißem Tomatenschaum

Kürbisravioli mit weißem Tomatenschaum

Kürbisravioli mit weißem Tomatenschaum

Zubereitet von Chefkoch Konrad Lehel von der Obermühle Görlitz

Konrad Lehel ist Chefkoch in der Obermühle Görlitz. Das Motto lautet »Farm to Table« direkt vom Feld auf den Teller. So werden bei diesem Rezept der frisch geerntete Hokkaido Kürbis zu einer Ravioli-Füllung verarbeitet und als Beigabe in Spalten geschnitten und geröstet.

 

Rezept für 4 Portionen:
 
Tomatenschaum
 
Tomaten  1 kg
Sahne  100 ml
Creme Fraiche  1 EL
Salz, Zucker  1 Prise
 
Ravioliteig
 
Vollei   2 Stk
Eigelb  2 Stk
Mehl  250 g
Hartweizengrieß  50 g
Wasser 1 TL
Olivenöl  1 TL
 
Füllung
 
Hokkaidokürbis  1 Stk
Kokosmilch  150 ml
Salz, Paprika edelsüß  n. B. 
 
Tomaten, semi getrocknet
 
Kirschtomaten  10 Stk
Olivenöl  1 EL
Salz, Zucker  1 Prise
 
Sonstiges
 
Butter  50 g
Kräuter/Kresse 
 
Zubereitung:
 
Tomatenschaum
 
Die Tomaten waschen, halbieren, Salz und Zucker dazugeben und gut mixen (mit einem Pürierstab oder im Mixer. 
Die entstandene Tomatenmasse über in ein mit einem Tuch (Passier- oder Geschirrtuch) ausgelegtem Sieb geben und für ein oder 2 Stunden (oder über Nacht) abtropfen lassen. 
Den aufgefangen klaren Tomatensaft bei niedriger Hitze etwas köcheln lassen. Dabei setzen sich oben Schwebstoffe ab, die man mit einem Löffel entfernen kann. 
Die Sahne und Creme fraiche dazugeben und bei Bedarf mit Zucker und Salz abschmecken. 
Vor dem Anrichten mit dem Stabmixer aufschäumen. (für idealen Schaum sollte die Flüssigkeit ca. 70-80°C haben, also nicht zu stark erhitzen) 
 
 
Semi getrocknete Tomaten
 
Kirschtomaten halbieren, auf ein Blech geben und die Schnittflächen mit Olivenöl, etwas Salz und Zucker versehen. 
Bei ca. 120-140°C im Ofen für 30 min trocknen. 
 
Kürbisfüllung
 
Den Hokkaidokürbis waschen, den Strunk entfernen und halbieren. Mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen. 
Die eine Hälfte grob zuschneiden und in ein tiefes Blech legen. Die kokosmilch aufgießen und mit etwas Salz und Paprikapulver würzen. 
Das ganze wird mit Alufolie abgedeckt und bei max. Temperatur für 25-30 Minuten im Ofen gebacken. Danach die Masse pürieren und bei Bedarf abschmecken. 
 
Für den Ofenkürbis die zweite Kürbishälfte portionieren und mit Öl, Salz und Paprikapulver marinieren. 
Im Ofen unabgedeckt ca 10 Minuten backen. 
 
Ravioliteig
 
Die Zutaten bis auf 1 Eigelb und 50g Mehl vermengen und gut durchkneten. Bei Bedarf noch etwas Wasser oder Mehl zugeben, um eine gute Konsistenz zu erhalten. 
Den Teig im Kühlschrank für ca. 10 Min ziehen lassen. 
Danach den Teig mit einer Nudelmaschine ausrollen. Die 50g Mehl, die wir am Anfang übrig gelassen haben, helfen, dass der Teig nicht an der Maschine oder dem Tisch klebt. 
Die ausgerollten Bahnen halbieren und zurecht legen. 
Mit einer kleinen Tasse oder Ähnlichem die Stellen für die Füllung markieren und mit Eigelb bepinseln. Die Füllung auf die markierten Stellen geben und mit der zweiten Bahn Teig abdecken. Mit unserer kleinen Tasse den Teig über den Stellen mit der Füllung leicht andrücken und danach die Raviolis zuschneiden. 
In Salzwasser ca 5 Minuten kochen und danach durch etwas erhitzte Butter ziehen und mit etwas gehackten Kräutern (z. B. Basilikum oder Knoblauchgras) versehen. 

 

Gastgeber der Jubiläumsausgabe

Restaurant Obermühle Görlitz

Restaurant Obermühle Görlitz

Willkommen in der Obermühle Görlitz. Früher wurde hier Getreide zu Mehl - heute werden Herzblut und Leidenschaft zur ..

Topfgucker.tvDABEI SEIN

Dabei sein | Für Gastgeber mit Leidenschaft

Sie sind Gastgeber und wollen sich kulinarisch empfehlen? Dann nutzen Sie Topfgucker-TV für Ihren Erfolg | Mehr erfahren

Topfgucker.tvTV TIPP

Kitchen Impossible | Richard Rauch und Tim Mälzer

Tim Mälzer trifft am Sonntag, den 25. Februar um 20:15 Uhr auf VOX auf Richard RauchMehr erfahren...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Dresden ist back – Feierliche Wiedereröffnung des Hotels Taschenbergpalais Kempinski Dresden

Dresden ist back – Feierliche Wiedereröffnung des Hotels Taschenbergpalais Kempinski Dresden | Mehr erfahren...

Topfgucker.tvNEWS ABONNIEREN

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Kontakt

Impressum

Datenschutz