Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Leckeres Kürbispüree Leckeres Kürbispüree (Auskopplung) | Rezeptempfehlung Topfgucker-TV

Leckeres Kürbispüree (Auskopplung) | Rezeptempfehlung Topfgucker-TV

Kartoffel & Kürbis - eine schmackhafte Symbiose

Fragen an den Koch:

Köchin Carolin Birner Gastgeber bei Topfgucker-TV Landgasthof Plauen 

Köchin Carolin Birner Gastgeber bei Topfgucker-TV Landgasthof Plauen 

Zutaten für 4 Portionen:

1 KG Kürbisfleisch (Hokkaido) in grobe Stücke geschnitten
100 g Kartoffeln geschält und in grobe Stücke geschnitten
1/2 mittelgroße Zwiebel gewürfelt
2 EL Creme Fraîche
500 ml Wasser
  Salz und Pfeffer
  Öl zum Anbraten
 
Zubereitung:

1. Die Zwiebelwürfel in einem Topf mit etwas Öl glasig anbraten.
2. Kürbis und Kartoffelstücke hinzugeben und mit soviel Wasser auffüllen, bis das Kürbisfleisch gerade bedeckt ist.
3. 1 TL Salz zugeben und 20 min leicht köcheln lassen.
4. Kürbis absieben, dabei das Wasser aufheben, um später eventuell die Konsistenz noch zu verbessern.
5. Nun zu dem gekochten Kürbis die Creme Fraîche zugeben, nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen und mit einem Stabmixer fein pürieren.
6. Für eine besonders feine Konsistenz das Püree nochmals durch ein Sieb streichen.

7. Anrichten und Fertig!


Dies Beilage empfehlen wir zu unseren Rinderfiletsteak mit Kräuterschaumsauce

 

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: 56 kacl / 234.46 k
 

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz