Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Nichts verschwenden - Lebensmittel effizient nutzen in der Gastroküche

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 09.07.2014

(lifePR) (Zell (Mosel), ) In der Gastroküche gilt ebenso wie im privaten Haushalt, dass beim Umgang mit Lebensmitteln Voraussicht geboten werden soll. In privaten wie auch in professionellen Gastroküchen sollte effizient mit Lebensmitteln umgegangen werden. Besonders in der Gastroküche werden häufig riesige Mengen an Lebensmitteln ver- und bearbeitet. Zum Zubereiten von unzähligen Speisen werden auch unterschiedlichste Lebensmittel benötigt. Je nach Art des Lebensmittels sind hinsichtlich der Aufbewahrung und Zubereitung andere Dinge zu beachten. Mit Siegelrandbeutel & Gefrierbeutel von Gastro4allbleiben Lebensmittel, die für die spätere Zubereitung von Speisen schon vorbereitet wurden, schön frisch und knackig. Und das merkt der Gast dann auch am Geschmack. Die sichere und optimale Verwahrung der Lebensmittel trägt enorm zu einer qualitativ hochwertigen Küche bei.

Nichts verschwenden - Lebensmittel effizient nutzen in der Gastroküche

Bild: © 2014 UBIT GmbH & Co. KG

Effiziente Nutzung der Lebensmittel

Es klingt vielleicht simpel, aber wie lassen sich Lebensmittel in der Profiküche tatsächlich effizient nutzen? Effizient nutzen bedeutet schließlich, dass mit den Lebensmitteln wirtschaftlich umgegangen wird. Das heißt, diese werden sinnvoll und mengenmäßig möglichst genau verbraucht, sodass die Küchenabfälle so gering wie möglich bleiben. Da in der Gastronomie in der Regel große Mengen an Lebensmitteln benötigt werden, die zudem auch stets frisch eingekauft werden sollen, ist die Kalkulation hier von besonders großer Bedeutung. Lebensmittel, die über einen längeren Zeitraum frisch bleiben, lassen sich natürlich auch gut aufbewahren. In geeigneten Utensilien können diese auch eingefroren werden und stehen später zur Verfügung.

Lebensmittel in der Gastroküche effizient nutzen und verarbeiten

Besteht die Möglichkeit, Lebensmittel auch über einen längeren Zeitraum einzufrieren, ohne dass Qualitätsverluste auftreten, spricht nichts dagegen, wenn neben der effizienten Nutzung der Lebensmittel auch auf eine effiziente Verarbeitung geachtet wird. Das heißt, diese Lebensmittel und Speisen können auch in größeren Mengen vorbereitet und eingefroren werden. Der Vorteil liegt darin, dass diese bei Bedarf schnell zur Hand sind. Aus Siegelrandbeutel & Gefrierbeutel können auch nur Teilmengen entnommen werden, sodass eine effiziente Nutzung in vielerlei Hinsicht erwirkt wird.

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz