Suchen
Topfgucker.tv

Pressemeldungen – Talk trifft leibliches Wohl: "SPORT BRUNCH" am Rheinufer

Publiziert von: Redaktion Topfgucker-TV
Kategorie: Pressemeldungen
Veröffentlicht: 28.10.2015

Neue kulinarische Angebote im DSOM Köln

Bonn, 27. Oktober 2015. Am Sonntag, 1. November 2015, ab 10:00 Uhr, startet mit dem „SPORT BRUNCH“ ein neues Angebot für Familien, Sportfans und Museumsgäste. Es bietet – jeweils sonntags – nicht nur Sportinteressierten einen anregenden und interessanten Start in den Tag. Zum Start erhält jeder Besucher ein alkoholfreies Begrüßungsgetränk. Einzigartig: Das abwechslungsreiche Brunch-Buffet wird durch ein kurzes, etwa fünfzehnminütiges Interview eröffnet. Eine herausragende Persönlichkeit des Sports nimmt Stellung zu aktuellen Sportthemen, berichtet über eigene Erlebnisse und kommentiert sportliche Highlights der vergangenen Wochen. Anschließend eröffnet der Ehrengast das Buffet.

 

Der weitere Vormittag steht ganz im Zeichen lockerer und entspannter Gespräche bei köstlichen Speisen und Getränken. Die Veranstaltung im einladenden Ambiente direkt im Deutschen Sport & Olympia Museum endet jeweils um 13:30 Uhr. Preis pro Person: 15 Euro, Kinder bis 12 Jahre zahlen je Lebensjahr 1 Euro. Reservierung jeweils bis Freitag, 16 Uhr per Email an rheinwurf [at] ld-catering.de

 

In diesem Jahr wird es noch acht „SPORT BRUNCH“-Termine geben:
1., 8., 15., 22., 29. November sowie
6., 13. und 20. Dezember 2015.

 

Vielleicht verbindet man ja auch den geplanten Adventsspaziergang oder Weihnachtsmarktbesuch mit einem gemütlichen Start im Bistro [Rh]Einwurf?

 

Das Bistro [Rh]Einwurf bietet dienstags bis sonntags allen Anwohnern, Besuchern und Gästen des Rheinau­hafens eine exzellente Alternative zu Kantine und Restaurant. Es gibt täglich einen wechselnden Mittagstisch (drei Angebote) mit warmer Küche von 11.30 bis 15 Uhr. Das von L & D betriebene Bistro mit traumhaftem Blick auf den Rhein hat während der Museumszeiten geöffnet und kostet selbstverständlich keinen Eintritt.

 

Die Küchen- und Servicecrew von L & D freut sich auf die Besucher und tut alles für einen kurzweiligen Boxenstopp. Man lässt sich von dem freundlichen und schnellen Service verwöhnen, damit man schon bald wieder erholt amSchreibtisch sitzen oder noch ein wenig in der Herbstsonne am Rhein flanieren kann. Natürlich gibt es alle Gerichte auch zum Mitnehmen.

 

Ebenfalls besteht die Möglichkeit, mit den Restaurantschecks von L & D zu bezahlen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Hause.  Gerne möchte L & D das Angebot in den kommenden Wochen weiter ausbauen. Diesbezüglich haben wir eine kurze Befragung, verbunden mit einem Gewinnspiel, für die Gäste des Bistros vorbereitet.

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef  Andreas Schwienbacher

Mit dem „GOURMET La Fleur“ setzt das Genießerhotel zukunftsweisende Akzente, umgesetzt von ... | Mehr erfahren

Topfgucker.tvGEWINNSPIEL

Gewinnspiel | Gastgeber Empfehlung "Zur Linde"

Mitmachen und gewinnen! Ein Wochenende im Restaurant & Hotel "Zur Linde Freital" | Mehr erfahren ...

Topfgucker.tvGASTRO NEWS

Küchenchef Tohru Nakamura

Fine Dining im Herzen Münchens: Küchenchef Tohru Nakamura eröffnet „Salon Rouge“ | Mehr erfahren

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz