Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Tiroler Speckknödel

Lokation: Almhütte Dresden

Tiroler Hut mit mariniertem Fleisch

Eine zünftige Beilage zu Fleischgerichten oder einfach so genießen mit etwas Buttersoße ...

 

Inhaber: Hans-Jürgen Breuer

 

Zutaten:

500 g Knödelbrot fein gewürfelt
100 g Zwiebelwürfel
200 g Schinkenspeck aus Tirol
200 g Butter
700 ml Milch
5 Eier
etwas frische Petersilie (fein gehackt)
etwas Salz
etwas Zucker
etwas Muskat (frisch gerieben)
 
 
Zubereitung:

Die Butter in der Pfanne zergehen lassen, den Speck und die Zwiebelwürfel hinzugeben. Nun mit 2/3 der Milch aufgießen, aufkochen lassen und über das Knödelbrot geben. Anschließend auskühlen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken und die frische Petersilie dazugeben. Nun wieder die Masse etwas auskühlen lassen und die restliche Milch mit den Eiern verrühren, über die Knödelmasse gießen und verrühren. Alles 15 Min. ruhen lassen und danach die Knödel formen. Diese in kochendes Wasser geben, kurz aufkochen lassen und dann ziehen lassen bis die Knödel oben schwimmen.

Arbeitszeit: ca. 15 Min. (ohne Ruhezeiten) /  Schwierigkeitsgrad: niedrigl / Brennwert 100 g (ca. 1 großer Knödel): 356 kcal / 1490.50 kJ

Topfgucker.tvREZEPTE ZU OSTERN

Oster Rezepte

Rezeptideen zum Osterfest mit Lamm und Ei | Jetzt ansehen

Topfgucker.tvGESCHENKTIPP

Zum Onlineshop

Eierscheckenlikör ist das Richtige für Ostern! Dies und noch mehr besondere Artikel in unserem Online-Shop.

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz