Suchen
Topfgucker.tv

REZEPT-VIDEOS – Kartoffel-Kürbis Bratlinge | Rezeptempfehlung als Beilage

Kartoffel-Kürbis Bratlinge | Rezeptempfehlung als Beilage zu gefüllter Putenbrust

Gefüllte Putenbrust mit Schafskäse und Rosmarin
 
 
Kartoffel & Kürbis Bratling, Reibekuchen oder Rösti  - ist eine schmackhafte Beilage für Fleischgerichte aber auch als vegetarische Hauptspeise z.B. mit einem Dip zu empfehlen.
 

Mietkoch Rene Steinert bei Topfgucker-TV 

Mietkoch Rene Steinert im Jahr 2014 bei Topfgucker-TV

 

Zutaten für 1-2 Portionen:

4 mittelgroße Kartoffeln (festkochend)
1/4 Hokkaidokürbis
1 Ei
etwas Salz / Pfeffer aus der Mühle
etwas Öl zum Braten
 

Zubereitung:

Die Kartoffel und den Kürbis grob hobeln und mit dem Ei und Gewürzen vermischen. Nun die Masse löffelweise in eine heiße Pfanne geben und zu runden, ca. 1,5 cm hohen Talern formen. Die Bratlinge ca. 3 Min. von beiden Seiten braten bis sie eine goldbraune Färbung haben.

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: niedrig / Brennwert 100 g: 320 kcal / 1339.78 kJ
 

Topfgucker.tvWEIHNACHTSREZEPTE

Die besten Weihnachts- und Festtagsrezepte von Gastgeber Empfehlungen bei Topfgucker-TV

Topfgucker.tvREISE TIPP

Topfgucker-TV Empfehlung

„Kroatiens schönster Advent am Meer“ ist nicht nur für Romantiker eine Entdeckung. | Mehr erfahren ...

 

Topfgucker.tvNEWS ABONNIEREN

Bleiben Sie informiert und abonnieren Sie unseren Newsletter - wir freuen uns auf Sie!

Topfgucker.tvLUST AUF DRESDEN

Lust auf Dresden | Topfgucker-TV

Kontakt

Impressum

Datenschutz